In abgestimmtem Rada, wie man das Problem von Lutsenko

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 845 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(507)         

Führer von Bruchteilen der Verkhovna Radas haben über die Rücksicht durch das Parlament am Freitag der Entladung des Ministers von Inneren Angelegenheiten Yury Lutsenko von der Erfüllung von Aufgaben des Ministers von Inneren Angelegenheiten für die Periode der Untersuchung des Ereignisses abgestimmt, das mit der Delegation des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten am Flughafen Frankfurts am Main (Deutschland) geschehen ist.

Darüber wurde Journalisten vom Vorsitzenden des Bruchteils des Blocks Lytvyna Igor Sharov erzählt.

"Abgestimmt, dass wir innerhalb der Rücksicht der Liste von Sitzungen arbeiten und betrachten wir das Komiteeangebot (bezüglich des Staatsaufbaus und der Kommunalverwaltung) als Alexander Omelchenko bezüglich provisorisch, um uns von der Position von Yury Lutsenko vor dem Ende eines adminrassledovaniye des Kabinetts dieses Ereignisses zu entladen", - hat der Abgeordnete erzählt.

Bereiche auch ich habe bemerkt, dass Führer von Bruchteilen die Entscheidung getroffen haben, noch die spezielle parlamentarische Kommission auf diesem Ereignis nicht zu schaffen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik