LECKERBISSEN MIT dem RECHT auf die ERSTATTUNG oder Als der domanevskikh von Kindern die Regionalmacht, die vom Haus der Kreativität von Kindern

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1573 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(946)         

Am starken und reichen ist es schwierig, sogar einen rostigen Nagel zu schnappen. Wo es am schwachen an Kindern einfacher ist: sie verstehen Gesetze nicht, wird nicht wagen sich zu beklagen, Kontrollen werden nicht fordern, auf Sitzungen wird keine Rede machen, auf Behältern wird sich nicht abnutzen. Die Zukunft - wieder. Am Anfang echt. Offensichtlich wurde die domanevsky Regionalregierung durch solche Gründe geführt, auf einem inneren Heiligtum - eine Kindheitsscheibe zynisch begehrt.

Wir hoffen, dass der gesunde Menschenverstandtriumphieren wird

Die gesammelte Adresse zu "NB" von Arbeitern von Domanevsky hat das Regionalhaus der Kreativität von Kindern, leider, jetzt ehemalig, nicht gekonnt, aber der Straße zurufen." Wir haben wiederholt nach den Hilfsabgeordneten von Regional- und Regionalräten in der Ausbildungsabteilung in Exekutivbehörden gefragen: gebeten, in Domanevke die einzige außerschulische Regionalbildungseinrichtung nicht zu zerstören - wurde es im Brief gesprochen. - Essenz, die das Regionalhaus der Kreativität von Kindern wegen Quittungen von ländlichen Budgets enthalten hat. Geld hat katastrophal nicht genügt, aber das Regionalratsmanagement, der Gründer von RDDT seiend, hat sich von der Lösung dieses Problems zurückgezogen, und Maßnahmen für die Bewahrung des Hauses der Kreativität von Kindern haben nicht genommen. Außerdem, seit 2006, nach der folgenden Adresse zum Kopf von Domanevsky Regionalrat, eine Reihe der systematischen Kontrollen, welcher Zweck weil es erschienen ist, gab es, leider, nicht eine Hilfe hat begonnen. Vom Januar bis September 2007 hat das Haus der Kreativität von Kindern gezwungen, um Arbeit in Kreisen um 25 Uhr zu reduzieren, die dem Regionalprogramm der Entwicklung von außerschulischen Bildungseinrichtungen des Gebiets von Nikolaev für 2002-2008 widersprochen haben. Die Tendenz der Verminderung von Stunden der Kruzhkovy-Arbeit ist weitergegangen (Ordnungen des Bildungsministeriums Nr. 46 vom 1. Februar 2008, Nr. 395 vom 6. November 2007, vom 16. Februar 2009) Regionalbeamte haben Nein geantwortet.49 alle gesammelten Bitten und Adressen von Eltern mit gewohnheitsmäßigen formellen Antworten, und bald überhaupt beraubt von der Haushaltsfinanzierung.

Und, infolgedessen, am 26. Januar von einer leichten Hand des Betriebsleiters der Finanz gab es ein fremdes Dokument unter dem Namen "Eigentumsleasingvertrag". Das Bildungsministerium hat das Gebäude des Hauses der Kreativität von Kindern von 189 Quadratmetern mit der ganzen Füllung übertragen, um MIETE … zur Domanevsky Gesamtschule Nr. 1 für bis zu am 31. Dezember 2009 ZU BEFREIEN. Es würde möglich sein, aufrichtig über die so fremde Miete zu lachen, wenn nicht ein bescheidener hängt im Vertrag auf der "Erstattung des Gegenstands der Miete durch den Mieter" ein. Leider hat sein Regionalankläger nicht bemerkt.

Außerdem wurde ihm nicht nachgefolgt, um Dokumente in Regionalbüros der domanevsky Macht - die Proteste des Bezirksstaatsanwalts, Instruktionen, die Ansprüche versprochen vom Regionalankläger in der offiziellen Antwort Regionalabgeordnete zu finden. Sprechen Sie sie, und waren nicht. Und der Regionalankläger hat den Journalisten von "NB" nicht treffen wollen.

"Wir denken eine Situation im Land und dem Staat, - ich setze den Brief in der Ausgabe an. - aber Kinder kann auf der Straße nicht vertrieben werden, es ist unmöglich, von ihnen Gelegenheit wegzunehmen, Kreise zu besuchen, nach Stunden beschäftigt zu sein, unmenschlich darauf zu sparen. Besonders wenn Sportschulen im Gebiet im vollen Volumen und sogar mit dem Überschuss finanziert werden".

Nach Arbeitern des Hauses der Kreativität in der Ausgabe mit den gesammelten Briefeltern der Kinder, die auf der gerichteten Straße gewesen sind. Sie nehmen ganz vernünftig an, dass das Haus der Kreativität von Kindern (das drei-storyed Gebäude im Zentrum von Domanevki) nicht beiläufig geschlossen wurde. Nicht ohne Grund schließlich über den Hörenspaziergang von Domanevka, der in diesem Zimmer bald ob ein Heim, ob Hotel mit der Bar, oder vielleicht und dennoch etwas sein wird. Und der Rauch, wie wir wissen, ohne Feuer geschieht nicht.

"Wir hat offiziell gewarnt: seit dem 17. April werden alle Kreise geschlossen. Wo, erzählen Sie, um den klugen Kindern zu gehen, die im Haus der Kreativität von Kindern choreografisch, Volkskunde und technische Kreise besuchen? Was man den Kindern tut, die gingen hier für die schönen Künste, die Strickarbeit, das Modellieren, das Entwerfen hinein? Das Haus der Kreativität von Kindern hat systematisch wesentliche Urlaube, Konzerte, Ausstellungen ausgegeben, es wurde mit Recht als das beste im Gebiet betrachtet, wird durch zahlreiche Diplome zuerkannt.Welcher Sinn, das Freizeit-Zentrum der Kinder im Gebiet zu zerstören? Wir setzen fort zu hoffen, dass unsere Meinung in Betracht ziehen wird, und gesunder Menschenverstand schließlich triumphieren wird".

Virus der Finanzkrise auf - доманевски


Das Domanevsky Regionalhaus der Kreativität von Kindern durch die Ordnung wurde offiziell am 16. April in diesem Jahr "begraben". Und es soll schwierig bestreiten, dass dieses traurige fact:its Arbeitskollektiv entlassen wird, wird der Teil anderen Schulen übertragen, Teil am Arbeitsamt … Kinder sind in der Dunkelheit, ihren Eltern - erschüttert.

Das Virus der Weltfinanzkrise hat gereicht und das Gebiet von Domanevsky: unter dem Vorwand der Wirtschaft des Budgets werden Minimierung, Reorganisation, Personal "Verschütten und Zusammenschrumpfen" hier einen Ballast los. Auf den ersten Blick darin gibt es nichts Schlechtes. Aber an Zahlen von Bewilligungen vom Bezirksbudget 2009 auf bestimmten Betriebsleitern der Finanz fester gespäht, ist es leicht, "einen Regionalballast" zu berechnen. Ziemlich sonderbar war die Zahl von Opfern der Finanzkrise auswählend: lokale Massenmedien, Kinder und Behinderte sind sie … geworden. Zum Beispiel hat die Redaktion regionalen Zeitungs"Tribuna Hleboroba" nicht gezogen und 20 Interesse von der offen erklärten Summe, Ausgabe der Regionalrundfunkübertragung auch, der Dienst für Kinder von RGA wird nur Hälfte, die Regionalorganisation von Behinderten finanziert, und das ist weniger, und zum Regionalhaus der Kreativität von Kindern hat der vierte Teil der gebetenen Summe vom Budget nur abgebrochen.

Aber Weltfinanzkrise wurde im Budget anderer Regionalorganisationen und Dienstleistungen sehr positiv widerspiegelt. Im Vergleich mit dem letzten Jahr im Finanzplan ist zukünftig zu Regionalsportarten, Kultur und Tourismus, Regionalausbildung, Management der Wirtschaft, Kolos FGC (hundertsechzigtausend UAH der Haushaltsbewilligung viel freier! ) und zum regionalsten Rat. Hier haben die Haushaltsanweisungen bedeutsam durch ihren Inhalt zugenommen.

Wenn die Spitzenbeamten von Gebieten in Urlauben "Väter" genannt werden können, würde es notwendig sein, Plenarsitzungen von Sitzungen "Familienräte" zu nennen. Auf - Art ist es richtig: jedes Gebiet - eine große Familie, eine gleichförmige Landgemeinschaft.

Nach der Meinung ziehen die domanevskikh von Abgeordneten, mit denen es notwendig war, Regional"Vater" und "Mutter" leider zu kommunizieren, es vor, strategische Fragen inoffiziell besonders zu besprechen, ohne Abgeordneten "Familienrat" in der ganzen Subtilität des Regionallebens zu widmen.Hier stellt auch es sich heraus, dass der Grund der aktuellen Situation nicht so Weltfinanzkrise und das Virus ist, das das Regionalmanagement des Selbstbewusstseins geschlagen hat.

Stimmberechtigte des Gebiets glauben nicht, dass das depuy Korps, an das sie die Rechte bewusst delegiert haben, des eigenen Willens finanziell Werbung "erstickt" und auf die Rechte auf Kinder und Behinderte zielt.

Außerdem, als der Abgeordnete von Domanevsky Regionalrat Ansprüche von Vasily Ivanchenko auf dem Haus der Kreativität von Kindern die offizielle Vizeadresse zum Ankläger des Gebiets von Domanevsky wurde V. Vysotsky geleitet. Am 27. März in der Antwort hat der Ankläger Regionalabgeordneten zusätzlich dazu versprochen informieren sie auf Endresultaten der Kontrolle. Leider noch habe ich nicht angezeigt.

- Über Verzerrungen mit den Haushaltsfinanzierungsabgeordneten erfahren nur im März - spricht Vasily Ivanchenko. - es würde nicht geschehen, ob sich die manuelle Kontrolle durch das Budget im Gebiet nicht geübt hat.

Vasily Nikolaevich ist überzeugt: früher oder später in der Ukraine wird es administrativ - Landreform eingeführt. Und es ist notwendig, darauf bereits jetzt aufzupassen, bleibend und Regionalinfrastruktur entwickelnd. Die Situation mit dem Regionalhaus der Kreativität von Kindern, der Regionalzeitung und dem Radio wird zum Punkt der Absurdität künstlich beendet. Diese Organisationen sind äußerst notwendig, um volle Tätigkeit des Gebiets zu sichern, so müssen sie finanziert und entsprechend entwickelt werden.

Der Patient ist ziemlich tot, alslebend ist

Totengräber der außerschulischen Jugendfürsorgenmöglichkeit - der Leiter des Regionalrats Victor Vlasyuk und der Leiter der Bezirksstaatsregierung Aleksandra Cuohan - das obligatorische Schließen des Regionalhauses der Kreativität von Kindern erklären auf - zu: sagen Sie, jeder hat diese Errichtung von Kindern nicht weggenommen, das Haus der Kreativität von Kindern wird sicher wieder zum Leben erwachen, aber nur in anderer Form und mit anderer Urkunde.

Über diese neue Urkunde betreffs meiner erklärt, jetzt und Angestellte des Bildungsministeriums mit der Rechtsanwaltpore.

So, geschieht verschieden: einigen Dichtern, zum Beispiel, wird es unter der Teekannenpfeife gut geschrieben. Und hier im Gebiet von Domanevsky wird die Urkunde nach der lächerlichen Streuung des Arbeitskollektiv des Hauses der Kreativität von Kindern gut geschrieben, die gemäß der Logik des gesunden Menschenverstands diese Urkunde akzeptieren muss.Und wie es es akzeptieren wird?

Bezüglich der düsteren Zukunft domanevsky Jugendfürsorge außerschulische Möglichkeit wurde das Märchen des unglücklichen leblosen Buratinos, der gerade von einem Baum und einer Beratung als ein Teil des Arztes Sova, der medizinischen Hilfskraft Zhaby und des Zauberers Bogomol entfernt worden ist, nicht vergessen. Auf der Annahme der Eule, dass "der Patient ziemlich tot ist, als, ist lebend", hat die Kröte protestiert: "Der Patient ist ziemlich lebend, als tot ist". Die Essenz davon hat sich nicht geändert, aber der Nutzen hat das Übel überwunden. Und hier im Leben geschieht häufig im Gegenteil.

Die Situation in Domanevke hat etwas genau wie eine Situation im Land. Die Jugendfürsorge außerschulische Möglichkeiten, die ein Leckerbissen für Unternehmer geworden sind, ziehen Sie allmählich nach privaten Händen um. Nicht beiläufig Ausschuss des Ministeriums für Erziehung und Wissenschaft der Ukraine (November 2008. ) Ich habe Chefs von Regionalbildungsministerien genötigt, dringend Maßnahmen zur Verhinderung der Verminderung eines Netzes von außerschulischen Bildungseinrichtungen, ihrem Umgestalten, Reorganisation, Beseitigung, Abzug der Landanschläge zu ergreifen. Und auch auf die Stärkung und ihre Modernisierung aufzupassen, ist es - technische Basis materiell. Für die Durchführung von entfernten Bildungsprojekten müssen außerschulische Bildungseinrichtungen mit dem Computer und der anderen notwendigen technischen Ausrüstung versorgt werden, die mit dem Internet …

verbunden ist

Interessanterweise, und ob der Chef des Regionalbildungsministeriums Valery Melnichenko was kommt in Domanevke vor, bewusst ist?

Wie es erschienen ist, ist es bewusst. Aber es beide Hände für die Bewahrung des Regionalhauses der Kreativität von Kindern. "Weder um wegzunehmen, noch werden wir nicht erlauben, das domanevsky Haus der Kreativität von Kindern wiederzuorientieren! In der Ukraine die Stundung auf der Bewahrung eines Profils von außerschulischen Jugendfürsorgenmöglichkeiten …"

Arbeiten

Überraschendes Geschäft: in Wörtern der ganze pro sind Gegner nicht anwesend, aber ist zur gleichen Zeit bereits und das Regionalhaus der Kreativität von Kindern nicht da.

Wo die Kindheit abreist?

Zweifellos bestätigt das domanevsky außerschulische Bildungsjugendfürsorgenmöglichkeit eine Regionalgemeinschaft. Weiten 1944, als Krieg noch nicht geendet hat, und das Land in den Ruinen gestanden hat, hat die Macht, die auf der Aussicht zuallererst empfängt, aufgepasst, von denen Kinder die Straßen, und Zeit frei ausgegeben wesentlich nicht spazieren gegangen sind.Trotz der objektiven Armut und eines Haufens von wichtigen Sorgen für den domanevskikh von Kindern gab es das jeweilige Zimmer. Außerdem wurden Mittel für ein Gehalt zwei Arbeitern "пионерклуба", dem Kunstdirektor und dem Lehrer auch umgegraben.

Heute ist nicht Krieg, aber Ruine in den menschlichen Köpfen leider schrecklicher: die Regionalmacht, durch das taube Murren von Einwohnern von Domanevka urteilend, hat offensichtlich vorgehabt, "ein militärisches Geschenk" von Kindern wegzunehmen. Sonst, wie man eine Kette der fremden Ereignisse erklärt, die geben Logik des gesunden Menschenverstands nicht nach?

Seit den reifen 65 Jahren hat das domanevsky Regionalhaus der Kreativität von Kindern einen freundlichen Satz von Regionalchefs erlitten: sie beide sind gekommen und sind abgereist, den natürlichen Katastrophen gehorchend, die die Macht ersetzen. Und Jugendfürsorge außerschulische Regionalmöglichkeit, trotz des verschiedenen politischen Wetters, hat fortgesetzt, die humane ernste Arbeit zu tun, kreativ nicht eine Generation von Kindern entwickelnd.

Wessen Arbeit wichtiger und für das Gebiet nützlicher ist, dennoch ist es notwendig, …

zu denken

Aber irgendwie dennoch hat niemand gewagt, das im kommerziellen Plan attraktive Gebäude der Kinder wegzunehmen. Es gibt einen Wunsch zu stoßen, weil sich das gegenwärtige Management nicht trauen wird, wird nicht riskieren, геростратову Ruhm unter einem Blick der "Weltfinanzkrise" zu gewinnen: wird ihm es nicht erlauben, weder Einwohner des Gebiets, noch geistig gesunde Abgeordnete zu machen, gegen die unsere Zukunft nicht gleichgültig ist.

Galina PORFIRYEVA

"Das Geschäft von Nikolaev"

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik