Yushchenko entließ Balogu auf der Grundlage von der von Geheimdiensten bereiten Datei?

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 803 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(481)         

So die politischen wissenschaftler KostBondarenkoansprüche.

"Meine Quellen behaupten, dass im April Victor Yushchenko die Datei auf dem Kopf des Sekretariats des Präsidenten übertragen hat, der von Geheimdiensten abgeholt ist. Nachdem die Kontrolle der Tatsachen darin festgesetzt hat, hat Yushchenko die Entscheidung über den Verzicht von Balogi getroffen", - hat Herr Bondarenko erklärt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik