Tigipko wird in Präsidenten, wie Yatsenyuk ohne Partei hineingehen?

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 774 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(464)         

Der cochairman des Rats von Kapitalanlegern am Kabinett Sergey Tigipko ist aktiv dabei, an der Präsidentenwahl teilzunehmen, ohne" zu Parteiideologien "eingeengt zu werden.

"Ich aktiv dazu gehe (um für den Präsidenten zu laufen)", - hat er die Zeitung "erzähltDer Unternehmer - die Ukraine" am Samstag, vom Kongress der Labour Party abreisend, die delegiert, hat die Entscheidung getroffenan der Präsidentenwahlnominierung von Tigipko zu unterstützen.

"Wenn die Labour Party mich unterstützt, werde ich ihr dankbar sein, und als ich einem Smog helfen werde", - hat Tigipko beigetragen.

So auf einer Frage, ob es es bereits das Mitglied der Labour Party gab, hat Tigipko geantwortet: "nein".

"Es scheint mir, dass der zukünftige Führer des Landes breiter alles sehen muss, statt, zu bestimmten Ideologien eingeengt zu werden", - hat er beigetragen.

Auf einer Frage weil dann sollte Tigipko Komplimente in seiner Adresse und Unterstützung von Mitgliedern der Labour Party der Ukraine verstehen, wenn es Sie sind nicht dabei, in TPU einzugehen, Schultern zuckend, ich habe erzählt: Ich "Weiß nicht".

Gemäß der Zeitung hat sich die Vorderseite змин" dafür entschieden, den Wahlkampf von Tigipko analog zur Kampagne des parteiunabhängigen Arseniy Yatsenyuks auszuführen, der gestützt hat und soziale Bewegung angeführt hat ".

"Jetzt führt Sergey Tigipko aktiv Verhandlungen mit Führern von kleinen Fraktionen bezüglich ihrer Vereinigung in einer bestimmten sozialen Bewegung mit dem Arbeitsnamen "Richtiges Zentrum", - hat Quellen in der Umgebung von Tigipko angezeigt.

"Es nimmt an, dass seine Entwicklung, die es vom Anfang der Präsidentenkampagne erklärt wird", - haben sie so bemerkt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik