Das theologische ist sicher: die Vereinigung mit BYuT wird "Gebiete"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 821 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(492)         

Inna Bogoslovskaya ist des Spalts der Partei von Gebieten im Falle seiner Vereinigung mit BYuT überzeugt.

"Ich denke, spalte mich auf wird unvermeidlich sein, wenn solche Vereinigung (BYuT und Partei von Gebieten) stattfindet", - hat sie im Interview zur Zeitschrift erzählt"Fokus".

Das theologische konnte mit wen in diesem Fall nicht antworten es wird einen Führer von "Gebieten" Victor Yanukovych geben:

"Ich weiß nicht. Die Sache ist, dass die gebrochene Partei von Gebieten im Großen und Ganzen für niemanden notwendig ist".

"Und in diesem Design wird alle gleich sein, wo es Yanukovych geben wird, weil alles, was in nahen vertrauten Kontakt mit Tymoshenko eingeht, schließlich zur Asche verbrannt wird. Beispiele davon sind Yushchenko und Lazarenko", - hat sie erklärt.

Auch Theologisch konnte auf keine Frage antworten, ob Rinat Akhmetov versuchen wird, Solidität der Partei zu bewahren:

"Auch weiß ich nicht. Ich habe viele Monate mit Akhmetov nicht mitgeteilt. Dass es in der Partei nicht erscheint, und die verborgene Politik führt, sagt, dass dazu, wahrscheinlich, bereits gleich viel, weil es schauen wird".

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik