Tymoshenko beseitigt Plätze in der Regierung unter "shirka"?

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 703 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(421)         

Die Entlassung von Ministern von der "unserer Ukraine" und einer Präsidentenquote muss wahrscheinlich potenzielle Positionen für die breite Koalition der Partei von Gebieten und BYuT befreien, der politische Wissenschaftler Vadim Karasyov zieht in Betracht.

Er hat es die Nacht vorher auf Luft des 5. Kanals erklärt.

Auch der politische Wissenschaftler hat vorgeschlagen, dass so "der Premierminister - der Minister die ganze Macht in den Händen konzentriert".

"Es gibt einen echten Skandal in Frankfurt am Main ( mit der Teilnahme des Innenministers Yury Lutsenko ) auch es gibt unglaubwürdige Skandale, die vom Führer der Regierung zu bestimmten Gründen verwendet werden", - hat Karasyov erzählt.

"Es ist notwendig, nach der schuldigen von einer Situation eines vorkatastrophalen Wirtschaftsstaates zu suchen. Oligarchen können nicht berührt werden vor Wahlen, und bereits auf diesen Wahlen wird das Thema des Kampfs gegen Oligarchen nicht modisch sein. Und es ist notwendig, dass schuldig war. Das sind Beamte, Transportunternehmen von Häuten, über die bereits ich mit Tymoshenko gesprochen habe", - hat er bemerkt.

"Die neue Strategie von CREWE ist darüber gebildet. Es ist solche Rechnungsprüfung oprichnina der Premierminister - der Minister. Es ist interessant zu schauen, dass unglaubwürdige Skandale mehr Minister oder von der "unserer Ukraine", oder von einer Präsidentenquote betreffen", - hat der politische Wissenschaftler betont.

"Wenn man nimmtSkandal mit Ekhanurov - Tymoshenko hat Übergang versprochen, Armee zusammenzuziehen, er ist nicht da. Der Minister ist schuldig. Alles, wird eine Frage des Wahlversprechens, ihrer Verwirklichung entfernt", - hat Karasyov erzählt.

Er denkt dass "Skandal mit der Nebenbeschäftigung von Ekhanurov der zweite Minister einer Präsidentenquote, und beziehungsweise, und der Präsident". "Und das politische System wird in den Premier umgestaltet... Nehmen Sie neue Minister - gut nicht, und es ist nicht notwendig. Es wird die ersten Vizeminister geben", - hat der Experte bemerkt.

Das Bilden von Kommentaren zur Verordnung des Präsidenten Entlassung des Vizekopfs des Sekretariats der Präsident Roman Bessmertny, er hat erzählt: "Es wird mit dem Übergang zur Parteiarbeit abgewiesen. Es ist in die "unsere Ukraine" zur Arbeit gegangen und die politische Kraft von "NSNU" wieder herzustellen.

Karasyov denkt, dass sich dieser Unsterbliche "auf den Parteiaufbau konzentrieren wird, und Vera Ulyanchenko (der Kopf des Sekretariats des Präsidenten) diesen Prozess beaufsichtigen wird, aber nicht zu befehlen".

Es ist das in Parlamentsentwürfen von Entschlossenheiten bekanntsind registeredabout Entlassung des Ministers der Verteidigung Yury Ekhanurov und der vize Premierminister Ivan Vasyunik.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik