BYuT und PR werden sogar durch den Verzicht von Yushchenko

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 804 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(482)         

Sogar der Verzicht des Präsidenten wird Vereinigung BYuT und PR wegen der Modifizierung der Verfassung nicht aufhören.

Der Kanal "Rada" kann solchen Schluss aus Wörtern des regionalen Nestor Shufrichs in der Anmerkung ziehen.

Als er Kommentare zu Hören gemacht hat, das der Präsident Rada oder es entlassen kann, um aufzugeben, was man unmögliche Modifizierung von BYuT und PR-Verfassung macht, hat Shufrich erklärt, dass "aus dem Gesichtswinkel von der Verfassung zur Präsidentenwahl Rada nicht bereits entlassen werden kann".

"Bezüglich des Schreibens eines Verzichts dadurch denke ich nicht, dass in die Ukraine so das tragen wird, wird es vorzeitig abreisen", - hat Shufrich erklärt.

"Andererseits wird es kaum jene Prozesse aufhören, die durchsichtiges und verantwortliches System der Macht zur Verfügung stellen und Krise minimieren müssen. Sogar, wenn Yushchenko die Anwendung schreibt und es im Parlament, bereits wegen seiner erklärt, sollten diese Prozesse begonnen werden", - hat er erklärt.

"Im Land gibt es einen diarchy, und wirklich diese Anarchie. Es würde möglich sein, es philosophisch wenn nicht Krise zu behandeln, die wir fühlen", - hat das regionale erzählt.

"Wir werden dazu gezwungen, wieder nach Kompromissen bezüglich der Entwicklung solchen Systems der Macht zu suchen, die helfen wird, Krise zu überwinden. Wir werden - alle Entscheidungen der Regierung offenherzig, schlecht oder gut sein, werden von Yushchenko blockiert. Und antirezessive Gesetze werden nur dank Stimmen der Partei von Gebieten angenommen. Außerdem haben wir mehrere Male das Veto des Präsidenten auf antirezessiven Gesetzen überwunden", - hat der Abgeordnete erinnert.

Gemäß Shufrich, wie man den Präsidenten - eine geringe Frage wählt.

"Hier haben wir eine innere, schwierige Frage - Victor Fedorovich Yanukovych hat das Recht, der Präsident gewählt öffentlich als davon zu sein, sie hat 2004 gestohlen. Aber es gibt viele meiner Kollegen, und ich unterstütze persönlich das Angebot, Opposition bei der Präsidentenwahl, und nach ihnen zu vermeiden, früh parlamentarisch ausführend, den der Präsident" wird ausführen wollen, - hat der Abgeordnete erklärt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik