I. Vinsky will Liegeplatz am Nikolaev aluminous Werk

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 853 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(511)         

"Ich werde gesetzliche Verfahren mit dem Nikolaev aluminous Vereinigung haben, die ungesetzlich Liegeplatz und ungesetzlich sie Gebrauch weggenommen hat", - der Kopf von Mintranssvyaz der Ukraine hat Iosif Vinsky erklärt.

Das Management von Mintranssvyaz der Ukraine unterstützt Revision des Eigentumsstatus der sich festmachenden Vorderseite der Schlüsselunternehmen des Seegebiets von Nikolaev. "Ich habe gesetzliche Verfahren, und ich werde gesetzliche Verfahren mit dem Nikolaev aluminous Vereinigung haben, die ungesetzlich Liegeplatz", - der Verkehrsminister und die Kommunikationen der Ukraine erklärter Iosif Vinsky weggenommen hat, eine Abteilungsposition bezüglich des Werks charakterisierend, das eine aluminous Abteilung von "RUSAL" vertritt.

NGZ arbeitet durch Dnepro - Hafen von Bugsky, bauxites durch Tief-Wasserliegeplatz-No Nr. 4-5 des Hafens, eingetragen als ein Teil des Werks erhaltend. "NGZ verwendet ungesetzlich Liegeplatz. Es ist falsch, Liegeplatz muss Staat", - ich sein. Vinsky hat angegeben.

Durch die Bewertung, die vom Kopf des Ministeriums, den privaten Unternehmen des Seegebiets von Nikolaev "das Verwenden bestimmter Mittel veröffentlicht ist, sortiert "auf Händen" die Küstenlinie".

"Ohne weder Finanz, noch freght Verkehr - eigentlich zu haben, ist es Spekulation im Küstenterritorium. Infolgedessen entwickelt sich das Küstenterritorium heute nicht, während wir in Nikolaevsk und Dnepro - das Gebiet von Bugsky fähig sind, um den riesigen мегапорт zu schaffen. Heute hält dieser Prozess das zurück das Küstenterritorium wird", - der Verkehrsminister und die Kommunikationen der zusammengefassten Ukraine verteilt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik