Der Sohn der ex-Botschafter Georgias in der Ukraine wird zum Handeln als der Zoll von Nikolaev

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 9649 }}Kommentare:{{ comments || 3 }}    Rating:(5796)         

Irakli Katamadze
Irakli Katamadze, der einen Zollposten am Flughafen Borispol vorher angeführt hat, wird zum Handeln als der Kopf des GFS Zolls von Nikolaev ernannt.

Darüber «Verbrechen. Ist NICHT PRÄSENTIEREN» berichtete Quellen im Nikolaev öffentliche Regionalverwaltung.

Gemäß Gesprächspartnern der Ausgabe, Kopf des GFS Zolls von Nikolaev Alexander Gorbov zurzeit ist auf der Krankenliste und deshalb, gestern als das Handeln als der Zoll von Nikolaev der Berater der Steuer und Zollangelegenheiten ІІІ eine Reihe Irakli Katamadze wurde präsentiert.

Es sollte bemerkt werden, dass Irakli Katamadze ein Sohn der ex-Botschafter Georgias in der Ukraine Grigol Katamadze ist. Ich habe in der Ukraine - studiertIch habe das Kiewer Institut für die internationalen Beziehungen absolviert. Ich habe in der Darstellung der Ukraine in den Vereinten Nationen, einem Feld davon gearbeitet ich bin im Zoll zur Arbeit gegangen.

Es ist bemerkenswert, dass der Vater von Irakli Katamadze - Grigol Katamadze mehr als 15 Jahre gearbeitet hatChrezvychaynyym und Der Botschafter Außergewöhnlich und Bevollmächtigter Georgias in der Ukraine habe auch ich mich 2013 zurückgezogen.

Grigol Katamadze
Преступности.НЕТ



Оставить свои комментарии и высказать свое мнение Вы можете на странице «Преступности.НЕТ» в социальных сетях Facebook ВКонтакте


deutschpolitik