Das Kabinett von Ministern nimmt unter der Kontrolle der Bewegung des BSF Russlands über die Ukraine

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 897 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(538)         

Das Kabinett der Ukraine hat vor, eine Ordnung der Bewegung von militärischen Bildungen der Flotte des Schwarzen Meeres Russlands zu setzen.

Diese Initiative wurde vom Außenminister genommenVladimir Ogryzko auf der Regierungssitzung.

"Ich würde bitten (auf der Rücksicht des Kabinetts von Ministern) den Entwurf der Entschlossenheit auf der Behauptung einer Ordnung der Koordination mit fähigen Behörden der Ukraine der Bewegungen zu bringen, die mit der Tätigkeit von militärischen Bildungen der Flotte des Schwarzen Meeres der Russischen Föderation in Plätzen ihrer Verlagerung im Territorium der Ukraine verbunden sind", - hat er erzählt.

Alle Mitglieder der Regierung haben einmütig das Hereingehen der Sache in die Tagesordnung unterstützt.

Außerdem hat das Kabinett von Ministern vor, Änderungen mit einer Ordnung der Überfahrt der Grenze der Ukraine das militärische Personal, die militärischen Schiffe vorzunehmen, Schiffe, das Flugzeug der Russischen Föderation zur Verfügung stellend, die im Territorium der Ukraine bleibt.

Weil es, am 6. Mai berichtet wurdeDas Außenministerium hat ein Zeichen des Protests übergeben dem Berater - der Gesandte der Botschaft Russlands in der Ukraine Vsevolod Loskutov bezüglich Handlungen der Flotte des Schwarzen Meeres der Russischen Föderation auf dem Test der Flugrakete für Territorien der Ukraine.

Wir, werden am 26. April ringsherum 10:30 in der Nähe vom Dorf von Privetnoye des Gebiets von Alushtinsky der Krim erinnerndie Grenzpatrouille hat ein Thema gefunden, ähnlich einem Torpedo.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik