Der Geist des Verzichts von Chernovetsky ist wieder traurig in Parlament

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 769 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(461)         

Der Abgeordnete der Verkhovna Radas von der "Unserer Ukraine — Nationale Selbstverteidigung" Blockbruchteil Kirill Kulikov schlägt wiederholt Parlament vor, dem Präsidenten Victor Yushchenko zu empfehlen, Möglichkeit der Entlassung des Vorsitzenden der Publikumsregierung der Stadt Kiew als Leonid Chernovetsky zu betrachten.

Darüber wird es im Entwurf des Beschlusses 4504 gesprochen, der in Rada am 5. Juni eingeschrieben ist, und hat Ersatz des Projektes vom 20. Mai verursacht.

Der Abgeordnete schlägt Rada vor, diese Entschlossenheit als der Bericht über die Arbeit der Kommission auf der Untersuchung von Übertretungen der Verfassung und Gesetzbeamten des Kiewer Stadtrats und Kiews Selbstverwaltungsregierung anzunehmen.

Das Projekt stellt auch die Empfehlung von Yushchenko zur Verfügung, die Ordnungen von Chernovetsky über die Ernennung der ersten Stellvertretenden Vorsitzenden der mit einer Übertretung des Gesetzes ernannten Selbstverwaltungsregierung zu annullieren.

Zum Kabinett, gemäß dem Projekt, wird es empfohlen, dringende Sitzung für die Diskussion einer kritischen Situation in Kiew zu halten, die Ordnungen von Chernovetsky über die Ernennung der mit Übertretungen ernannten Stellvertretenden Vorsitzenden zu annullieren.

Auch das Kabinett von Ministern wird angeboten, um zu empfehlen, sich vorzubereiten und für die Rücksicht von Rada des Angebots auf der Gesetzgebungsverbesserung auf der Organisation der Kommunalverwaltung und Exekutivmacht im Kapital zu gehorchen.

Außerdem stellt das Projekt eine Anweisung zur Verfügung, um Raum, die Hauptsache Kontrolle - zur Rechnungsprüfung des Managements und der Öffentlichen Steuererhebung Zu revidieren, um eine gemeinsame Inspektion des Rathauses bezüglich der Einhaltung der Haushaltsgesetzgebung und Steuergesetzgebung dadurch, und zum Anklägergeneralbüro und dem Ministerium von Inneren Angelegenheiten auszuführen - um eine gesetzliche Bewertung Handlungen von Beamten zu geben.

Auch das Projekt stellt Erweiterung der Arbeit der Kommission bis zum 19. November zur Verfügung.

Wie es am 5. Juni berichtet wurde, hat sich Rada geweigert, Yushchenko zu empfehlen, Möglichkeit der Entlassung des Vorsitzenden Kiews als städtische Regierung Chernovetsky zu betrachten, zur Kommission gestürmt, um den neuen Entwurf der Entschlossenheit vorzubereiten.

Der Vorsitzende der Verkhovna Rada Vladimir Litvins hat vorausgesagt, dass das Parlament diese Empfehlung von Yushchenko am 9-12 Juni wiederholt denken wird.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik