Kravchuk: Die Entwicklung von "shirka" wurde durch Bestrebungen und Yushchenko

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 860 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(516)         

Der ex-Präsident Leonid Kravchuk denkt, dass die Entwicklung der Koalition von BYuT und Partei von Gebieten durch persönliche Bestrebungen von Führern dieser Kräfte und dem Präsidenten Victor Yushchenko verhindert wurde.

"Diejenigen, die an Verhandlungen zwischen BYuT und PR, Interessen der ukrainischen Leute und eigenem Interesse interessiert nicht teilgenommen haben", - hat er im Interview erzähltЛига.net.

"Deshalb war das Thema wichtig - weil die Macht geteilt wird: der Präsident, was mit der Regierung bleibt, wie Kabinett von Ministern - ein Koma der Wirtschaftsblock teilen wird, und zu wem humanitär was Mächte kommen wird. Hat sich nicht geteilt. Es ist der Haupt- und Hauptgrund. Das ist Bestrebungen", - wurden von ihm erklärt.

Gemäß Kravchuk, "der Initiator von diesen aller Verhandlungen war ich, natürlich, Yulia Vladimirovna (Tymoshenko)". Er hat wiederholt, dass "persönliche Bestrebungen, eigene Interessen, Interessen der Macht, Interessen eines Stuhls - über dem Interesse eines Ausgangs der Ukraine von der Krise geworden sind".

Kravchuk hat auf eine Frage von demjenigen geantwortet, der Entwicklung der breiten Koalition verhindert hat: "Präsident Victor Yushchenko. Er hat erzählt, der Yanukovych und etwas zu ihm solches erzähltes eingeladen hat, dass Yanukovych direkt dort Idee von der breiten Koalition abgelehnt hat".

"Hier, dass er ihm erzählt hat - dass ich es nicht weiß, hat er sich nicht geteilt. Aber der Präsident, zu meiner tiefen Reue, trifft ständig Entscheidungen, die Verdichtungen nicht fördern. Es erscheint, er hat am allermeisten Angst vor der breiten Koalition", - hat der Präsident beigetragen.

So hat Kravchuk bestätigt, dass vor langer Zeit Idee von der Entwicklung der breiten Koalition, "Vereinigung aller konstruktiven Kräfte des Parlaments unterstützt".

Der Präsident denkt, dass der Parteiführer von Gebieten Victor Yanukovych die Entscheidung über einen Ausgang von Verhandlungen am Vorabend der Dreieinigkeit getroffen hat, "aber alle Stimmberechtigten präsentiert hat, so dass es scheint, bereits kommt alles zum Ende und plötzlich - wie ein Blitz aus heiterem Himmel! ".

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik