Im Anschluss an die Ergebnisse der IFC Fußballmeisterschaft der Ukraine "Nikolaev" hat den 11. Platz in der zweiten Liga

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 876 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(525)         

Am Samstag die Meisterschaft der Ukraine unter Mannschaften der zweiten Ligabeendet


Vor dem Spiel


"Für "die Einheit" ist die Ankunft zur Endmeisterschaft das erfolgloseste in vier Jahren von Leistungen am Berufsniveau geworden. Die ländliche Mannschaft ist zum ersten Mal zu zehn ersten Mannschaften der Gruppe der zweiten Liga nicht gekommen. Und am erfolgreichsten hat sie in einer Jahreszeit 2006-2007, wenn beendet, auf dem dritten Platz gespielt.

Footballspieler vom Gebiet von Chernigov haben zum ersten Mal IFC "Nikolaev" in einem Jahr eines Debüts getroffen. Erfahrenerer Rivale war - 2:0 (Häuser) und 1:0 (auf der Abfahrt) zweimal stärker. Das Match des ersten Kreises ist zum Ende mit dem "Einheits"-Sieg - 1:0 gekommen. Die Absicht im Tor des Klubs von Nikolaev auf 57-й wurde zur Minute von Slobodyan eingekerbt.

Spiel

Bedienung:Am 13. Juni, Seite von Pliski, Gebiet von Chernigov, Stadion von Edinstvo, +21о, 100 Zuschauer.
Schiedsrichter:Ya. Bit (Lviv), V. Papirovich (Khmelnytsky), ich. Kutsenko (Brovara), S. Zolotay (Chernigov).
Delegierter von FFU:A. Shurenkov (Sumy).
Verhinderungen:Gavrilchenko (30'), Bogdanov (30'), Yatlenko (39'), Shevchenko (90'); Zhorov (17'), Voytsekhovsky (85'),
Eliminierungen:Gavrilchenko (58' - die zweite gelbe Karte), Yatlenko (83' die zweite gelbe Karte))
Absichten:1:0 - Bogdanov (19'), 1:1 - Rotan (40' - mit einer Strafe).

"EINHEIT"IFC "NIKOLAEV"
12Shevchenko12Bobko
15Shary3Goncharenko
4Yatlenko18Mozhaev
5Vlayev4Voytsekhovsky
3Tsimbalisty2Hlaponin (85')
13Ivanov10Belous (90')
14Evseev (78')15Chaus
19Yavorsky7Hitze (90')
9Stetsyuk (61')16Komyagin
10BOGDANOV13DOVZHIK
17Gavrilchenko9Ротань
ErsatzteilErsatzteil
88Starushchenko1Cholariya
8Nachtigallen6Gorobets
6Журба (78')5Okhrimenko
11Bulenok (61')8Veliyev (90')
18Беба14Shimko
17Fischer (85')
11Krivoruchko (90')
Der Haupttrainer -
Vadim LAZARENKO
Der Haupttrainer -
Michail KALITA

Zusammen mit einem Schlusspfiff des Schiedsrichters Chaus mit Rotanem der Ball und die Mannschaft von Nikolaev ist fast volle gespielte Struktur vorangekommen. Passieren Sie jedoch Rotanya zum Tor, einem Strafraum, der von Goncharenko, Angriffen mit Hlaponin, Komyagins Teilnahme und Belous durchgeführt ist, bringen Sie keine Dividenden von IFC "Nikolaev".

Zu 15-й zur Minute sind Eigentümer aktivere, geebnete Situation geworden und haben sich bald in der Rechnung bewegt. Verteidiger konnten Übertragung von der Flanke und Bogdanov nicht abfangen, der im privaten mit dem Torwart Bobko erschienen ist, hat einen Ball bearbeitet, und ohne Hindernisse hat es zum Bestimmungsort transportiert. 0:1.
Der ärgerliche Fehler hat für einige Zeit Gäste von einer Spur geprügelt, und nur auf 26-й zur Minute konnten sie Drohung gegen das "Einheits"-Tor schaffen. Aber Chaus statt des Schlags hat sich dafür entschieden, Pass und verpasste Gelegenheit zu tun, eine Absicht einzukerben. Dann hat Dovzhik von einer Strafe in der Nähe von einer Bar geschlagen. Am Ende der Zeit von Yatlenko habe ich eine Hand in der Nähe vom Tor gespielt, und Rotan hat sicher eine Strafe begriffen. 1:1!

Nach einer Brechung zuerst haben die Eigentümer, die einige gefährliche Angriffe organisiert haben, aktiver gehandelt. Aber der Schutz von IFC von Bobko geführtem "Nikolaev" war mehr nicht falsch. Nachdem die Eliminierungsgäste von Gavrilchenko eine Initiative abgefangen haben. Ihre Angriffe wurden von Belous und Komyagin beendet, aber der Ball ist beharrlich zum Tor nicht gegangen. Auf 70-й zur Minute ist Bogdanov für die Ernennung Bobko gekommen. Während des letzten Moments von Goncharenko habe ich den Ball eingeholt, der zum leeren Tor fliegt, und in einer Ausrüstung habe ich es geschlagen.

Mit 83-й Minuten sind die Eigentümer, die ein vdevyater geblieben sind, in der Verteidigung fortgegangen. Nikolayevtsa hat zwei Zählenchancen nicht verwendet. Komyagin wenn, erscheinen Sie, der Ball hatte bereits keinen Platz, geschlagen breit des Zeichens zu verschwinden, der Schlag von Belous wurde weg vom Torwart Shevchenko geschlagen.

Ziehen Sie - 1:1, und IFC "Nikolaev" hat die zehnte Linie im Stehen von "Rosigen" abgetreten, die einen Sieg mehr haben.

Spieler eines Matchs


Alexey Rotan ist der Spieler eines Matchs, gemäß der Version "Nachrichten von Nikolaev" geworden. Es war überall im ganzen Spiel aktiv, ständig hat nach Wegen zum Tor des Rivalen gesucht, geführt vereinigt vorwärts in der Mannschaft.

Nach dem Spiel

Führen Sie Trainer von IFC "Nikolaev" Michail Kalita an:

- In der Regel, neutrales Ergebnis auf der Abfahrt bringen in einem Mannschaftsaktivposten. Aber heute nicht dieser Fall. Ich denke dass nicht nur ich Deckelgefühl der Enttäuschung. Wir haben einen Sieg verpasst. Zuerst hat der beleidigende Fehler zu einer Absicht in unserem Tor geführt, und dann haben unsere Spieler ziemlich hohe Zahl des Zählens von Chancen nicht begriffen.

Nach der Ankunft in die Stadt von Nikolaev werden wir die Ergebnisse der Meisterschaft summieren, und wir werden uns für die weiteren Pläne entscheiden, die mit der Vorbereitung der Mannschaft vor der nächsten Jahreszeit verbunden sind.

Rezension der Runde


34-й Runde
Am (Samstag), dem 13. Juni
CSKA - Bastion -1:2
T Feld. - die Karpaten 2 -4:3
Dynamo - Khmelnytsky - Veres -1:0
Bukovina - Nafky -0:2
Оболонь -2 - Ros --: +
Arsenal - V. 's Feld -4:2
2 - FC von Korosten -regierend- :-


Die Endrunde der Meisterschaft hat sich produktiv erwiesen. Ternopol "Feld" und "die Karpaten 2" hat gespielt, ohne an das Tor zu denken. Dreimal Pavel Maly, der zusammen mit Konstantin Derevlev vom "Arsenal" die besten Scharfschützen der Gruppe "A" - auf 13 Ballunterzeichneten für das Tor львовян geworden ist. Der Klub von der Weißen Kirche hat den Nachbar im Stehen Vinnytsia "Feld" herausgeschlagen. Einer von Bällen dem Bronzepreisträger wurde von Derevlev gehämmert.

Erfolgreich habe ich die Bastionsmeisterschaft beendet. Der Debütant von Konkurrenzen wurde erfahren und wenn das schrecklich durch CSKA nicht erschreckt. Der Sieg Footballspielern vom Gebiet von Odessa wurde von Belmokhtar gebracht hat gut gerichtet drücken Zeit des durch den Schiedsrichter bereits ersetzten zweiten Mals ein.

Gruppieren Sie sichUndInNПM
1T FELD.32218350:2671
2ARSENAL32214751:3167
3V. 'S-FELD32187742:3061
4CSKA321831140:2357
5NAFK321641245:3352
6BASTION321641236:4052
7DNEPR321751037:2050
8DYNAMO321451332:3847
9BUKOVINA321421629:3944
10ROS321271338:3843
11IFC NIKOLAEV3211101128:2743
12EINHEIT321241631:4140
13VERES321161521:3239
14DIE KARPATEN 232971628:4534
15KOROSTENFC32822224:3923
16OBOLON - 232542320:3019
172REGIEREND32422615:3514
-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik