Gennady Zadirko: manchmal ist es eine Scham zu mir, um zuzugeben, dass ich ein Abgeordneter

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 754 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(454)         

Die Zunahme in der Schätzung von Ausgaben der Verkhovna Radas gibt positive Ergebnisse in der materiellen Sicherheit der Abgeordneten von Leuten nicht nach. Es am Montag, dem 15. Juni, wurde vom Abgeordneten der Leute der Ukraine vom Bruchteil von BYuT Gennady Zadirko erklärt.

"Ich im Allgemeinen dazu bin viel davon überrascht, dass in der Verkhovna Rada vorkommt. Finanzierend und jene Prozesse, über die in Massenmedien sprechen, Betriebsleiter in der Verkhovna Rada warum - die ständig ignoriert werden. Wenn man analysiert und alle Geheimnisse mit dem Empfang von Wohnungen, Rest offenbart, werde ich nicht überrascht sein, ob sich Abgeordnete dort weniger erholen als die Beamten, die in der Verkhovna Rada arbeiten, weil fachmännische Arbeit von Beamten gemacht wird, die sich dafür interessieren. Ich verstehe nicht, warum solche fantastische Summe im Kiewer Hotel übertragen wird. Wenn Sie zu meiner Zahl kommen, werden Sie dass dort eine Badewanne, wahrscheinlich, ein Beispiel-41-го Jahre sehen. Ich kann nicht verstehen, warum man ein Problem mit der Miete von Wohnungen oder mit der Zuteilung von Bürowohnungen nicht auflöst. Ich denke, dass, wenn man jede Frage betrachtet, vom Kauf von Papier beginnend und den ganzen Rest wirklich beendend, jemand darauf enormes Geld verdient", - hat Zadirko erklärt.

Außerdem gemäß dem Vertreter des Bruchteils von BYuT muss das Budget unter Abgeordnete individuell verteilt werden.

"Bezüglich dessen hat wieder das Budget vergrößert - gut kann ich erzählen. Manchmal ist es eine Scham zu mir, um zuzugeben, dass ich der Abgeordnete der Verkhovna Radas bin. Weil, leider, solche Handlungen der Autorität Abgeordneten nicht geben. Es ist notwendig, nicht zuzunehmen, und jedem Abgeordneten jedes Budget zu geben. Und dass dieses Budget mit korrupten Beamten nicht verbunden wurde, die als Beamte in der Verkhovna Rada arbeiten. Mir wurde Geschichte das im vorherigen Zusammenrufen der Abgeordnete von Gorlovka flied am Morgen und am Abend zu sich nach Hause erzählt. Und formell hat niemand das Recht abzulehnen. Es würde an jedem Abgeordneten das Budget geben - es würde es vernünftig und vernünftig ausgeben. Sonst werden wir ständig etwas vergrößern, wir werden ständig Geld nicht haben, und jemand wird ständig die Taschen füllen", - hat нардеп erklärt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik