Anatoly Dyumin im Stadtrat schließlich - der eigene Kommission

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1181 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(708)         

Viele erinnern sich an Geschichte mit der Ausnahme von Anatoly Dyumin am Verflechtungsland und dem architektonischen Abgeordneten die Kommissionen vom allgemeinen "Urlaub" und der Abgeneigtheit, es in die Struktur bereits der gemeinsamen Kommission einzuschließen, als ob dafür der Bürgermeister Vladimir Chaika Abgeordnete nicht gefragt hat. Aber jetzt hatte Anatoly Dyumin die Kommission, und nicht einfach den Abgeordneten und den депутатско - administrativ. Jedoch von der Erde ist es nicht weit abgereist - Anatoly Dyumin hat die Kommission auf der Rücksicht von Landstreiten angeführt.

Der Abgeordnete von A.Dyumin in dieser Kommission der Kopf der Abteilung von Landmitteln des Exekutivausschusses der von Abgeordneten von Leuten Alexander Moroz sowjetischen Stadt, der Sekretär der Kommission ist der Abgeordnete des Stadtrats Vyacheslav Nikolaev geworden. Der Leiter der Abteilung der Stadtplanung und Architektur - der Hauptarchitekt der Stadt Alexander Bondar, der Chefingenieur von KP "NGBTI" Oleg Kvasha, das Mitglied der öffentlichen Organisation "Unsere Stadt" Nikolay Korchevsky, der Berater für gesetzliche Fragen Andrey Nichiporuk und Abgeordnete des Stadtrats Alexander Omelchuk und Vladimir Dynenkov ist Mitglieder der Kommission geworden. Wir werden hinzufügen, dass die Teilnahme in dieser Kommission von Abgeordneten ihrer Mitgliedschaft in den unveränderlichen Vizekommissionen nicht beraubt.

LESEN AUCH:
Seine Mitglieder derselben Partei haben "den achtbaren Bürger von Nikolaev" "regionals" A. Dyumin abgelehnt sogar
Der Markt von Klakson wird sich ausstrecken. Obwohl es und "gnidnik"
Der achtbare Bürger von Nikolaev, der Abgeordnete des Stadtrats wird am Skandal vom BMW beteiligt, der von Zollbeamten von der Partei von Gebieten zurückgezogen ist
-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik