Russland schwächerer Staat, als die Ukraine - die amerikanischen Experten

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 812 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(487)         

Während von Zweifeln von Russland in der Fähigkeit der Ukraine weil die Staaten gehört werden, denken die amerikanischen Beobachter, dass jetzt Russland weniger stabil ist als die Ukraine.

Dieser Beschluss folgt aus einer Schätzung der annullierten Staaten (Gefehlter Zustandindex), der im allgemeinen Amerikaner vom "Weltfonds" und der Außenpolitikzeitschrift, Übertragungsradio "Svoboda" bereit ist.

Zur gleichen Zeit schenken die amerikanischen Beobachter Aufmerksamkeit solchen Aufrufen nach der ukrainischen Souveränität, als Spalt der Elite und Verlust des Vertrauens der Gesellschaft zur Macht.

Auf der Weltkarte, die von den amerikanischen Beobachtern, der Ukraine - unter den Staaten bereit war, die auf dem Rand zwischen Stabilität und Unordnung erschienen sind. Gemäß einer Schätzung dieses Jahres jetzt ist die Situation in der Ukraine ein wenig besser als letztes Jahr: es nimmt 110-ое einen Platz von 177 Staaten.

So ist Russland, das in die Ukraine, Weißrussland und Moldawien folgend ist, in der Liste der Staaten erschienen, die in einem gefährlichen Staat sind. An Russland 71-ое ein Platz, an Weißrussland - 66-ое, und an Moldawien, wo das Problem von Transnistria, dennoch der schlechteste Platz in einer Schätzung - 54-ое nicht abreist. Zur gleichen Zeit leben die folgenden Polen und Ungarn bereits in den stabilen Ländern.

Der erste in dieser Schätzung am schlechteste Platz wird durch Somalia gewonnen. Weiter - Simbabwe und der Sudan, wo eine kritische Situation. Die stärksten Staaten, gemäß den amerikanischen Forschern, jetzt an nördlichen Europäern, Swisses und Irisch.

Experten vom amerikanischen "Weltfonds" und der Außenpolitikzeitschrift bereiten die jährliche Schätzung auf der Grundlage von 12 Kriterien - sozial, wirtschaftlich und politisch vor.

Der Forscher des "Weltfonds" Mark Lucas erklärt zum Radio "Svoboda" die schlechtesten Hinweise Russlands im Vergleich mit der Ukraine, zuallererst, dem verschiedenen Grad des Niveaus der Demokratie.

"In der Ukraine ist politischer Spalt sehr tief, aber alle gleich Situation ist viel durchsichtiger. Der Konflikt zwischen Tymoshenko und Yushchenko hört nicht auf, aber er kommt innerhalb des demokratischen Prozesses vor, wohingegen in Russland wirklich es ein Einparteiensystem gab", - zieht Loukas in Betracht.

Zu Faktoren, die Russland daraus untergraben, fügt der amerikanische Beobachter Krieg im August mit Georgia und aufständische Bewegungen im russischen Nordkaukasus hinzu.

Wesentliche Unterscheidungen zwischen der Ukraine und Russland sind auch im Wirtschaftsbereich, Loukas macht weiter.

"Wenn man auf Zahlen schaut, auf den ersten Blick kann scheinen, dass Angelegenheiten Russland viel mehr das beste, aber weil es vom Einkommen vom Öl- und Gasverkauf so abhängig ist, eine große Gefahr der Inflation, Schichtung der Gesellschaft und Schwankungen in der Wirtschaft haben. Die Ukraine hat keine solche Lager, aber seine Wirtschaft wird mehr variiert", - spricht der Forscher.

Zur gleichen Zeit wird die Ukraine durch die Abhängigkeit von den russischen Energietransportunternehmen geschwächt. Wenn sich die Beziehungen zwischen den Ländern nicht verbessern, wird die Ukraine verlieren, weil Russland viel mehr Instrumente des Einflusses, der amerikanischen Beobachterzeichen hat.

Autoren einer Schätzung der annullierten Staaten unterscheiden auch Verlust des Vertrauens der Gesellschaft von den größten ukrainischen Problemen bis die Macht, insbesondere von - für unveränderliche politische Konflikte.

Die Westbeobachter schenken Aufmerksamkeit, und dass in der Ukraine talentierte Leute für sich Anwendung nicht dauernd finden - und ins Ausland reisen können, ohne Vorteil für das Heimatland zu bringen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik