Rada hat Datum von Präsidentenwahlen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 819 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(491)         

Die Verkhovna Rada hat eine Wahl des Präsidenten der Ukraine bis zum 17. Januar 2010 ernannt.

Für den BeschlussVladimir Litvin399 Abgeordnete haben gestimmt.

Der Sprecher vor der Stimme hat gedrängt, um dieses Datum als eine Wirklichkeit zu begreifen. Er hat auch gebeten, Punkte in 90 Tagen auf dem Wahlkampf und einer Ordnung der Hauptwahlkommission bezüglich des Registers von Stimmberechtigten zu entfernen. Sie werden als eine Anweisung ausgegeben.

"Die Entschlossenheit historisch muss auch genau auf die Verfassung antworten", - hat er erklärt.

Die Entschlossenheit tritt vom Tag des Erscheinens in Kraft.

Die Entschlossenheit von Gennady Moskal über den Zweck von Wahlen zum 22. November hat 45 Abgeordnete unterstützt.

An der Stimme der Entschlossenheit von Litvin an einem Vorstandsdatum

wurde am 31. Januar 2009

irrtümlich hervorgehobenEs ist bekannt, dass vor mehreren Monaten Rada Wahlen bis zum 25. Oktober ernannt hat, aber das Grundgesetzliche Gericht hat dieses ungesetzliche Datum anerkannt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik