Lutsenko wird eine Hitze GAI Offizieren

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 765 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(459)         

In der Ukraine seit dem 1. Juli wird die spezielle Operation auf der Identifizierung von Bestechungsgeldnehmern in der Staatskraftfahrzeuginspektion beginnen.

Als Übertragungen "Regionalkomitee", der Minister von Inneren Angelegenheiten der Ukraine Yury Lutsenko hat darüber über das Ministerium des Inneren Angelegenheitsausgangsausschusses in Zaporozhye berichtet.

"Seit dem 1. Juli in der Ukraine wird das zweimonatige beim Arbeiten von auf Straßen auf der Identifizierung von Bestechungsgeldnehmern unter Angestellten des Staatsverkehrsinspektorats ausgeführt", - hat Lutsenko erklärt.

Gemäß ihm innerhalb der speziellen Operation wird der größten Aufmerksamkeit der Richtung Kiew - die Krim - zu Autobahnen geschenkt, auf denen in der Sommerzeit der grösste Teil der Massenbewegung von Ukrainern und ausländischen Besuchern der Krim ausgeführt wird.

In der speziellen Operation wird Wille als die Mannschaften beteiligt, die unter dem Deckel und den Autos arbeiten, in denen Journalisten arbeiten werden.

Gemäß Lutsenko vor der speziellen Operation im Territorium der ganzen Ukraine hat der Personal des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten bereits Experiment gemacht, das Woche gedauert hat, und überall in der auf Straßen fast fünfzehn Bestechungsgeldnehmer aus der Zahl von Angestellten von GAI werden die bald von Körpern entlassen" wurden offenbart ".

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik