In Nikolaev 16-I Anfang heute Vsukrainsky ökologische Regatta "Flicht eine Tasse von Kinburnsky"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 2229 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(1337)         

Am 27. Juni, und es bereits heute, inNikolaev16-I eine ökologische Regatta "Flicht eine Tasse von Kinburnsky" Anfangerinnerungen des bekannten Sportseglers von NikolaevSergey Shapovalov. Veranstalter haben über die Zwecke und Probleme einer Regatta auf einer Presse - Konferenz erzählt, die in Nikolaevsk Regionaljachten - Klub am Vorabend des Anfangs - am 26. Juni stattgefunden hat.

Gemäß dem cochairman des Organisationskomitees, dem Präsidenten der Regionalföderation,zu segelnSergey Isakov, <14 Jahre alt>in diesem Jahr wird die ziemlich hohe Zahl von Teilnehmern erwartet. Der Staat zum 26. Juni für die Teilnahme in einer Regatta hat bereits 37 Jachten eingeschrieben, aber es ist nicht die letzte Zahl weit. In der allgemeinen Teilnahme 50-ти Jachten in sieben Klassen von Jachten wird geplant.

Es sollte bemerkt werden, dass die Regatta den Statusvollukrainer hat und in der Ukraine am meisten Massen-ist, kann sich nur Kiewer Regatta bewerben.

16-I eine ökologische Regatta werden vom Nikolaev Regionalföderation der Schifffahrt, NUK dessen ausgeführt. Der Admiral Makarov und der Südliche Zweig des Instituts für die Ökologie von NETZEN der Ukraine mit der Teilnahme von Nikolaev Regionaljachten - Klub, der regionale park Landschafts"Kinburnsky Braid" und das Schwarze Meer biospheric Reserve.

Die Regatta "Eine Tasse der Flechte von Kinburnsky" wird in der Periodegehenvom 26. Juni bis zum 30. Juniim Wassergebiet von Dnepro - die Flussmündung von Bugsky und der Egorlytsky Golf Schwarz Meer.

Das Programm einer Regatta stellt das Ausführen von drei Rassen zur Verfügung.

Rassenweg Nr. 1:Nikolaev - Ochakov. Fangen Sie am 27. Juni um einen NUK Wasserstationsanlegesteg dessen an. Der Admiral Makarov, der Schluss im Wasserbereichshafen - der Punkt von Ochakov.

Rassenweg Nr. 2:Ochakov - der Golf von Egorlytsky. Fangen Sie am 28. Juni im Wasserbereichshafen - dem Punkt von Ochakov, dem Schluss auf dem Balken von Hugo - der östlichste Tipp der Insel Long an.

Rassenweg Nr. 3:Der Egorlitsky Golf - die Flechte von Tendrovsky - Ochakov.Fangen Sie am 29. Juni auf dem Balken von Hugo - dem östlichsten Tipp der Insel Long, der Schluss im Wasserbereichshafen - der Punkt von Ochakov an.

Vorsitzender Richter von KonkurrenzenLeonid Shumilov, Ich habe gesagt, dass jede Bühne die Eigenschaften und Details hat - sollten Sportsegler nicht nur mit einander, sondern auch gegen Hindernisse kämpfen.

In diesem Jahr als der cochairman des OrganisationskomiteestoldOleg Derkach,das Ausführen einer Regatta behandelt sehr verantwortlich - für Umweltverschmutzungspunkte wird bis dazu entfernt kann den Teilnehmer gemäß der Kommissionsentscheidung untauglich machen.

Ähnliche Ansichten und am engen Freund Sergey Shapovalov -Sergey Suslov. Er hat dass ein Umweltproblem einer der am meisten wirklichen heute bemerkt.

Das Belohnen von Siegern und Schließen von Konkurrenzen werden am 30. Juni an 19.00 in Nikolaevsk von Jachten - Klub stattfinden. Der erste Preis - der Pokal der Flechte von Kinburnsky wird der Jachtenmannschaft zuerkannt, die alle Stufen mit der kleinsten Gesamtzeit passiert hat.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik