V. Merikov: "Die Meinung von Bürgern versucht wieder",

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 4290 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(2574)         

Ich bin eine von Problemfragen von zwei letzten Sitzungen des пStadtrats von Nikolaev gewordenроект Entscheidungen, die angeboten werden, um in Nikolaev die neuen Größen von Raten einer Miete für die Landanschläge zu genehmigen, die im Selbstverwaltungseigentum sind.Auf der fünfunddreißigsten Sitzung, die am 18. - 19. Juni stattgefunden hat, hat die Frage wieder - Stimmen nicht gesammelt, und die Entscheidung wurde nicht getroffen.

Worin die gültigen Gründe solcher Reaktion eines depuy Korps und Abgeneigtheit von Abgeordneten einiger Leute, diese Entscheidung zu treffen, verborgen werden?

Das und andere Fragen wir haben gebeten, auf den Vorsitzenden der unveränderlichen Kommission auf Fragen der Architektur, des Aufbaus und der Regulierung der Landbeziehungen Vadim Merikov zu antworten, der unter Abgeordneten ist, die für diese Draftentscheidung stimmen, und eine Rede auf der Plenarsitzung in seiner Unterstützung gemacht hat.

Gemäß Vadim Merikov ist das Bedürfnis nach der Adoption dieser Entscheidung offensichtlich."In - das erste wird diese Ordnung des Entschlusses von der Größe einer Miete auf der Verminderung des Gehorsams von vorhandenen Entscheidungen des Stadtrats von Nikolaev mit dem Gesetz der Ukraine "Über die Landmiete" geleitet, sein stimmt überein, der die Miete Größe einer Grundsteuer nicht weniger verdreifachen kann. Heute wird die Diskrepanz im wirklichen Entschluss von den Größen einer Miete am Beschluss von Leasingverträgen zu den Größen beobachtet, die in der Entscheidung des Stadtrats von 2002 gegründet sind, der die Handlung vor der Adoption der neuen Entscheidung behält. Tatsächlich funktioniert die Rate einer Miete, die der Behauptung, und gleiche 3 % einer Standardgeldbewertung angeboten ist. Von dieser Größe ausgehend, wird die Berechnung einer Miete seit dem 1. Januar 2008",ausgeführt- der Abgeordnete hat erzählt.

Wenn alle ganz so, dann, warum der Teil von Abgeordneten gegen die Annahme bereits die aktuelle Rate einwandte? Vadim Merikov behauptet, dass Mieter der Landanschläge in Nikolaev genau wissen und verstehen, dass sie Anklage und Zahlung für die Miete der Landanschläge machen, von der Drei-Prozent-Größe ausgehend.Gemäß ihm hat das Management von Landmitteln des Stadtrats von Nikolaev während der Periode nach dem 1. Januar 2008 titanische Arbeit am Beschluss von zusätzlichen Abmachungen zu früher unterzeichneten Leasingverträgen zum Zweck der Verminderung zum Gehorsam der Miete ausgeführt, die in Verträgen zu den Größen registriert ist, die durch das Gesetz gegründet sind.


"Nachdem das angegebene Datum insgesamt wieder Leasingverträge unterzeichnet hat, oder welcher Begriff dauert, erscheinen die genannten 3 %. Und so auch stellt es sich heraus, dass einige Abgeordnete grob gegen die vorhandene Wirklichkeit protestiert haben. Und der ganze hysterische Anfall über die Änderung von Raten in den Bedingungen der Krise ist nicht mehr als einfach populism und Fortschritte vor potenziellen Stimmberechtigten, Lobbyismus von Interessen von Regionalfinanzgruppen persönlich einige Abgeordnete",- V. Merikov erklärt.

Der Abgeordnete hat betont, dass sich zur Größe von Raten in Nikolaev unterschiedlich genähert hat, sich vergleichend und die gültige Situation auf dem Markt und der Gelegenheit auf einer Zahlung von Benutzern die Landanschläge analysierend. Die größtmögliche Rate von 12 % hat für auftankende Komplexe und es gemäß V. Merikov ziemlich gegolten.

"Solche Praxis besteht in der Mehrheit der Städte der Ukraine. Zum Beispiel, darin. Neuer Kakhovka in 2005-2006 wurde die Größe einer Miete zum Gebiet von Kherson am Niveau von 10 % gegründet, damals war es in Nikolaev von 1,5 % gleich. Und, seit 2006, hat der Stadtrat von Novokakhovsky es zu 12 % vergrößert, und so waren Probleme mit Quittungen nicht, und ist nicht da und jetzt. So worin ein Problem, in uns einzuführen, prüfte bereits Methoden? Angst? Leerer ingratiation vor Stimmberechtigten? Rentabilität von auftankenden Komplexen davon, um nicht abzunehmen, und was zu palter wissen alle, dass an Tankstellen jeder und nie Hundert Prozent von der Verwirklichung zeigt. Und irgendwelche fiskalischen Methoden und Kontrollen sind kraftlos, solcher ist Mentalität unserer Unternehmer deshalb ich sehe nichts Schreckliches, wenn der Teil ihres Gewinns auf der Zahlung abreist, für die Stadterde zu verwenden. Quittungen des Budgets für die Zahlung von Gehältern Ärzten, Lehrern und Lösungen anderer drückender Probleme werden vergrößert. Wir alle sind mit dem Aufbau hinter Grenzen von roten Linien empört. Schau mal, es gibt keine Hauptsache und nicht nur die Hauptstraße, wo das Stellen von Erweiterungen auf Geschäfte und andere kommerzielle Gegenstände, aus denen Fassaden ausgehen, nicht "gedeihen" würde. Wohnungen in den Erdgeschossen werden aus dem Unterkunftlager gebracht.Zu ihnen wird "Vergrößerung", häufig auf Kosten des Fußes, Gehsteigs und des gazonnykh von öffentlichen Territorien ausgeführt. Also warum die genannten Themen des Handhabens keine Mieterate in der maximalen Größe bezahlen können, die nimmt die aktuelle Gesetzgebung an? Es und ist angemessen und"schön, - der Vorsitzende der unveränderlichen Kommission auf Fragen der Architektur, des Aufbaus und der Regulierung der Landbeziehungen zieht in Betracht.

Offensichtlich, was genau die Zunahme der Größen von Raten auch Woge in Gefühlen eines depuy Korps verursacht hat.

Wie V. Merikov am Anfang behauptet, sowie folgt, wurde das Angebot auf der Ordnung auf der Rücksicht der Vizekommission zur Verfügung gestellt.

"Der Kopf der Abteilung von Landmitteln, die A. Moroz ungefähren Raten, nach der Einführung von Angeboten, die Arbeit angeboten hat, wurde von der Arbeitsgruppe der Zahl von Abgeordneten fortgesetzt. Und jede Zunahme, glauben Sie, sie wurde genau geschlossen. Ich werde ein Beispiel anführen: wir haben eine Rate zu 8 % für das Stellen und den Dienst von Komplexen von Handelskabinen, Pavillons und Einkaufszentren erhoben. Warum? Tatsächlich sind es dieselben Märkte und in Nikolaev solcher Gegenstände viel, als zum Zweck, vom Bedürfnis nach der Zahlung des Marktes abzureisen, der besonders unternehmungslustige Unternehmer lakonisch abholt, den Namen geändert hat. In der echten Tätigkeit die Gegenstandfunktionen als der Markt und Markt, der sich im Budget dank solcher Gerissenheit versammelt, kommt nicht an. Also warum die Kommunalverwaltung solche Unternehmer nicht nötigen kann, eine Mietequote für die Erde ein bisschen oben zu bezahlen, als war früher? ", - der Abgeordnete hat eine Frage gestellt.

Gemäß V. Merikov sind Mächte bezüglich der Adoption solcher Entscheidungen nicht für nichts Zugeteiltes zur Kommunalverwaltung. Die Hauptmacht besitzt genügend Information nicht, die in der Stadt, einem mudflow vorkommt, um so auf einem Platz zu sprechen.

"Und hier sind Abgeordnete der Kommunalverwaltung verpflichtet, sowohl Interessen von Unternehmern als auch Interessen von Bürgern zu denken und zu denken, wie sie gewogen wird, um wirklich das Budget, und während der Krise besonders voll zu füllen, nachdem alle Probleme weniger nicht geworden sind, und im Gegenteil sie",erschwert wurden- der Abgeordnete erklärt.

Erklärungen durch die Größen jeder Rate, gemäß dem Vorsitzenden der unveränderlichen Kommission auf Fragen der Architektur, Aufbaus und Regulierung der Landbeziehungen, sind auch sie sind ziemlich stark.

"Ich denke, Details werden Lesern nicht interessant sein.Kurz kann ich sagen, dass das Projekt zur Verfügung gestellte Zunahme für Bankverkehrseinrichtungen und Büros, Drogerien austauscht. Ob im Durchschnitt in einem Monat für 1 Quarter.the-Landanschlag kann, M des Verwendens im Budget - Bank von 6,0 UAH bis 8,0 UAH zu bezahlen; das Tanken des Komplexes von 4,0 UAH bis 6,0 UAH; Autoautowerkstatt von 2,02 UAH bis 3,5 UAH? Sogar lächerlich, es zu besprechen. Für das Stellen und den Dienst von Türmen der Mobilkommunikation wird die Rate in 12 % zur Verfügung gestellt. Die ungefähre Größe einer weg genommenen Seite unter solcher Art der Tätigkeit von 100 sq.m, die jährliche Miete macht über von 2000,00 UAH bis 2500,00 UAH. In einem Monat stellt es sich heraus, dass der Mieter für 1 sq.m des Landanschlags von 1,66 UAH bis 2,10 UAH zahlt. Es ist viel davon oder etwas? Stimmen Sie ziemlich echte Zahlen ab. So haben wir Minimum die Größen von Raten, am Niveau von 0,1 %, Bürgern für die Person bewohnt, Land und Werkstättenaufbau, OSBB für den Dienst des Unterkunftlagers, für garazhno - Aufbau und dachno - Baukonsumvereine",verlassenV. Merikov erklärt.

Ist eine Tatsache interessant, dass alle umstrittenen Probleme direkt in einem Sitzungssaal, während der Plenarsitzung, statt alltäglich besprochen werden. Warum es ganz so vorkommt?

"Wirklich bleibt solche Tendenz bereits überall in der zweiten Sitzung während der Diskussion dieser Draftentscheidung, obwohl alle Abgeordneten Gelegenheit haben, die Bemerkungen festzusetzen, und Angebote, um Argumente von Fachmännern von finanziellen und Landmanagement zu hören, Berechnungen und Bemerkungen untersuchen werden, die CREWE bei der Durchführung der Finanzrechnungskontrolle der Leistung des Stadtbudgets gemacht haben. Den Abgeordneten, die Erklärungen an einem Mikrofon abgeben, "auf dem Publikum" ist gefolgt: oder ausführlicher ein Gesprächthema zu studieren, oder ist es einfach, von Angriffen dieser Sorte Abstand zu nehmen. Und Arbeit von vielen Experten als die grundlosen Beschlüsse ungültig zu machen, die nicht die Basen haben, ist es in Bezug auf diejenigen falsch, die mit der Entwicklung der Entscheidung beschäftigt gewesen ist. Nachdem die ganze Draftentscheidung ein Thema der Diskussion, sowohl auf Sitzungen der Arbeitsgruppen, als auch auf dem Zwischenbruchrat mit dem Beistand von Führern von Bruchteilen",war- Vadim Merikov hat erklärt.

Einige Abgeordnete davon, auf der Sitzung gegen die Zunahme des Betrags der Miete eifrig zu sprechen, und haben beharrlich erklärt, die Zunahme von Quoten für Kabinen "wird" Unternehmer beenden.

Vadim Ivanovich darüber denkt dass, persönlich, am besten aller nicht zu werden, um Sprache von Zahlen zu sprechen. So, einfacher und klarer.

"Für Kabinen und Pavillons bei der Versorgung von Haushaltsdienstleistungen wird die Rate - 5 % angeboten. Es gab 2 %. Im Durchschnitt früher für eine Kabine von 5 sq.m in der Größe und dem Territorium von 5 quarter.the Unternehmer hat zur M ungefähr 100 UAH pro Jahr für den ganzen Gegenstand gezahlt! Weiter, um in Betracht zu ziehen, gibt es keinen Sinn - der Preis von 1 sq.m pro Monat weniger als 1 UAH. Jetzt haben wir vorgeschlagen, im Durchschnitt ein bisschen mehr als 250 UAH zu bezahlen. Auf der Rentabilität des Unternehmers es, glauben Sie, es wird nicht widerspiegelt. Die Zunahme von Raten auf Kabinen und Pavillons von 8 % und 12 %, wie Berechnungen sogar auf anhaltenden Pavillons gezeigt hat, wo die Rate von 12 %, den Unternehmer bedeutsam nicht "bedrückt". Der Hauptgrund - eine Miete für die Erde in Nikolaev war immer niedriger, als in anderen Städten, sogar nicht Regional- und Regionalwert. Ich bitte, nur Konzepte - die Zahlung die Erde nicht zu verwechseln, die vom Mieter ins Budget und einer Miete für eine Kabine übertragen ist, die dazu gezwungen wird, am so genannten "Eigentümer" zu vermieten. Das unehrlichste in Bezug auf Bürger es dass ihre Meinung das nächste Mal Versuch, eine Situation",zu manipulieren und zu eskalieren- der Abgeordnete zieht in Betracht.

"Es ist allem klar, dass die genannten Summen für die Zahlung durch Mieter ziemlich echt sind, die wirklich Seiten in der Wirtschaftstätigkeit verwenden. Und hier den Landanschlag "bewahrt" zu halten, ohne es es zu verwenden, ist es nicht vorteilhaft gültig. Heute ist es allem klar, dass die übermäßige Nachfrage nach der Erde nicht ist, wird gegenwärtiger, leichter und schneller Verkauf nicht erwartet, und es ist notwendig, eine Miete monatlich zu bezahlen, und das sind zusätzliche allgemeine Unkosten für latifundists des lokalen Werts",- der Vorsitzende der unveränderlichen Kommission auf Fragen der Architektur, des Aufbaus und der Regulierung der Landbeziehungen Vadim Merikov summiert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik