"Nikolayevelektrotrans" hat einen Schlag aufgehört, und der Bürgermeister hat davon geprahlt ist über Tymoshenko

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 7555 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(4533)         

Der Personal des Selbstverwaltungsunternehmens "Nikolayevelektrotrans" angehalten heute der Schlag, weil dazu eine Schuld auf einem Gehalt befriedigt hat.

Als der BürgermeisterreportedVladimir Chaika, Fünfhunderttausend hryvnias auf der Erstattung einer Schuld wurde ihm nachgefolgt, "um" am Kabinett von Ministern und dank der Einordnung der Stadtbehörden mit dem Gouverneur des Gebiets von Nikolaevzu schlagenAlexey Garkushoy.

Wir werden erinnern: der Tag vor dem Kabinett hat zum Gebiet eine Subvention für den Transport des bevorzugten Anteils von Nikolayevshchina in der Summe von neunhundertsiebenundzwanzigtausend UAH verzeichnet, aber die Stadt von dieser Summe wurde durch wenig mehr als zweihunderttausend gekommen. Und bereits während Verhandlungen des Bürgermeisters und des Gouverneurs konnte diese Summe zu fünfhunderttausend zunehmen.

Und hier wurde die Stadtmacht dazu gezwungen, 1 Million hryvnias zum Anschlagen elektrotrasportnik vom lokalen Budget zu finden, trotz dessen es früher genehmigt wurde.

- Wir konnten Angestellte von "Nikolayevelektrotrans" ohne Gehalt nicht verlassen, und wurden deshalb dazu gezwungen, Geld in der Summe von 1 Million hryvnias an Ärzten an Lehrern und an den Selbstverwaltungsunternehmen auszuwählen, die vorgehabt haben, diese Mittel durch die Vorbereitung für den Winter zu verwenden! - der Bürgermeister Vladimir Chaika hat heute berichtet.

Zur gleichen Zeit hat es der scharfen Kritik als Politik des Kabinetts von Ministern mit der Übertragung von Subventionen in lokalen Budgets und KP "Nikolayevelektrotrans" Management unterworfen:

- Es ("Nikolayevelektrotrans" Management -Anmerkung eines Busses) muss arbeiten, statt leben vom lokalen Budget auf einem Hals an unseren Bürgern! Ja, wir dieses Mal haben gefunden, dass Geld Angestellten des Unternehmens eine Schuld auf einem Gehalt, aber ihnen bezahlt hat ("Nikolayevelektrotrans" Management -Anmerkung eines Busses) - wird dieses Geld an einem Tag essen, und wird dann wieder von uns fragen! - verärgert hat der Bürgermeister, der zukünftig im gesetzlichen Urlaub ist, gesprochen.

Außerdem hat Vladimir Dmitriyevich hinzugefügt, dass vor dem Urlaub er den Premierministergenannt hatYulia Timoshenkoauch ich habe erklärt: wenn der Staat Verantwortung für die Zahlung von Subventionen, ihm angenommen hat und verpflichtet ist, genau zum gewählten Kurs zu folgen, statt, wegen alles выпла anzuklagen

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik