Die Liste von Kandidaten für den Präsidenten hat den ex-Stellvertretenden Vorsitzenden des SBU

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 952 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(571)         

Der ex-Vizepräsident von SBU, der General - der Leutnant eines Lagers wird Alexander Skipalsky für die Präsidentschaft der Ukraine laufen.

"Ich werde für die Präsidentschaft der Ukraine laufen, weil schätzende heutige Kandidaten, die zu uns durch die Presse auferlegt werden, ich sehe den Kandidaten nicht, der eine Situation in der Ukraine korrigieren konnte", - hat Skipalsky in Moskau erzählt.

Er hat berichtet, dass Zählungen auf der Unterstützung von breiten Massen von Stimmberechtigten, die eine elementare Ordnung wollen. Durch Wörter Skipalsky, sein Zweck - um von einer Eigenmächtigkeit von Beamten zu erleichtern, um zum Platz von Oligarchen zu stellen.

"Sicher glaube ich, dass ich von meinen Kollegen auf dem Offizier und militärischen Fall aus der Zahl vom Verteidigungsministerium, SBU und den anderen Machtstrukturen unterstützt werde", - hat er erzählt.

rospres.com
Skipalsky wird an Präsidentenwahlen

teilnehmen

Skipalsky hat bemerkt, dass für Teilnahmenwahlen ziemlich große Summe - ungefähr fünfhunderttausend UAH" notwendig sind ". "Wenn man versucht, mit einer Kappe auf Freunden, Bekanntschaften spazieren zu gehen, wird es möglich sein, dieses Geld zu erheben", - hat er beigetragen.

Wir, werden gestern in Moskau der Führer erinnernEs ist - demokratische Partei national Lyudmila SuprunIch habe erklärt das wird für die Präsidentschaft der Ukraine laufen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik