"Nibulon" hat noch schließlich "den Geist von Vinsky" nicht überwunden, aber das Kabinett von Ministern ist bereits mit dem Studieren dieser Frage

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 854 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(512)         

Das Kabinett der Ukraine hat schließlich die Bitten "von Nibulon" gehört, und hat Einfassungen dem Wassergebiet dieses Unternehmens in der Nähe vom Seehafen von Nikolaev gedreht.

Wir werden daran erinnern, dass am 30. Juni sich Köpfe der größten Unternehmen des Gebiets von Nikolaev und des ganzen südlichen Gebiets unter der Führung des Bürgermeisters Vladimir Chaika dass zusammen versammelt haben, die ganze Tätigkeit des ehemaligen Verkehrsministers und die Kommunikation von Iosif Vinsky zu verurteilen. Während seines "Ausschusses" und Besuche in Nikolaev Vinsky versprochen "освобидить" der Hafen von Nikolaev von der Nachbarschaft mit dem landwirtschaftlichen Unternehmen "Nibulon" der seit Masterwasser der Gegenwart offene Räume. Dann haben Unternehmer "ganze Welt" die Adresse Yulia Timoshenko und Victor Yushchenko mit Beschwerden und Bitten um die Hilfe geschrieben.

Wahrscheinlich hat es als der Grund davon im р

Auftrag N 752-gedient

vom 1. Juli der Premierminister - der Minister hat verfügt, um eine Frage bezüglich des "Ausführens von Ausbaggernarbeiten im Wassergebiet des Staatsbetriebs "Seehandelshafen von Nikolaev", insbesondere auf Wasserannäherungen und dem betrieblichen Wassergebiet des zernoperegruzochny Terminals von JSC Agricultural Enterprise Nibulon.

zu studieren

Einige Massenmedien haben bereits Information verteilt, dass "Das Kabinett von zum Meer von Nikolaev befohlenen Ministern Hafen tauscht, um das Wassergebiet "von Nibulon" zu vertiefen.

Aber wirklich wird Kampf noch nicht gewonnen (oder er wird nicht verloren) schließlich. Es wird verfügbar erzählt: "um eine Frage zu studieren". Deshalb, ob noch …

sein wird
-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik