Yu. Lutsenko hat sich bei den Helfern bedankt, die Einhaltung von Menschenrechten für die Arbeit beobachten und gebeten haben, sich

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 967 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(580)         

Am Freitag, dem 10. Juli in Kiew hat die ausgebreitete Sitzung des Managements der Überwachung der Einhaltung von Menschenrechten in der Tätigkeit der Abteilung von Inneren Angelegenheiten stattgefunden. In der Arbeit dieser Sitzung, auf der es Staatssekretäre von inneren Angelegenheiten auf der Einhaltung von Menschenrechten durch den Personal der Abteilung von Inneren Angelegenheiten von allen Gebieten, dem Minister von Inneren Angelegenheiten der Ukraine gab, hat Yury Lutsenko auch teilgenommen.

Während der Kommunikation von anderthalb Stunde mit den Helfern, dem Minister von Inneren Angelegenheiten der Ukraine Yu. Lutsenko hat sich bei ihnen für die getane Arbeit bedankt und hat bemerkt, dass sich das keineswegs entspannt, ist es unmöglich. Darüber "Verbrechen. Ist" der Staatssekretär bei der Überwachung der Einhaltung von Menschenrechten im Nikolaev nicht da, den Gebiet Sergey Shvets erzählt hat.

Der Bericht über die Arbeit des Managements der Überwachung der Einhaltung von Menschenrechten in der Tätigkeit der Abteilung von Inneren Angelegenheiten wurde vom Vizekopf des Geräts des Ministers - der Berater von der Ministerin Ekaterina Levchenko gelesen. Sie hat über Mängel berichtet, die durch die Überwachung des Managements in der Tätigkeit der Abteilung von Inneren Angelegenheiten offenbart wurden.

Danach hat der Minister von Inneren Angelegenheiten der Ukraine die Hauptrichtungen erklingen lassen, denen es notwendig ist, mehr Aufmerksamkeit, unter der zu schenken:

- Installation von Kontrollenkameras in Gebäuden der Bezirksabteilung von Inneren Angelegenheiten und dem Abhärten der Kontrolle der Beschlussfassung

- Stärkung der Arbeit an der Identifizierung von negativen Tendenzen in der Tätigkeit der Abteilung von Inneren Angelegenheiten. Auf den offenbarten Mängeln und Übertretungen wird es auf dem Minister persönlich berichtet.

- das Abhärten der Kontrolle der Ordnung des Befestigens von Besuchern der Bezirksabteilung von Inneren Angelegenheiten.

- die Vorbereitung von Fragen und Information, die für das öffentliche Hören im Fall vorgelegt wird.Das Ausführen des Ministeriums vom ausgebreiteten Ausschuss der inneren Angelegenheiten, mit der Adoption der relevanten normativen Dokumente wird ein Ergebnis des öffentlichen Hörens.

Außerdem der Minister von Inneren Angelegenheiten der Ukraine Yu. Lutsenko hat von den Helfern verlangt, an der Bekanntschaft des Personals mit der Durchführungsbasis im "Schutz von Menschenrechten" Richtung, und, nicht nur Ukrainisch, und und Auslandserfahrung teilzunehmen. Und dann dann diese Kenntnisse zu überprüfen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik