BYuT holt wieder Rada - "theoretisch wahrscheinlich"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 907 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(544)         

Die Notsitzung der Verkhovna Radas kann am Dienstag an 16.00 beginnen.

Witz - der SprecherNikolay Tomenkoauf einer Anweisung am Montag habe ich gesagt, dass Sitzung bei der Initiative von BYuT und der entsprechenden Zahl von Unterschriften von Abgeordneten - mehr als 150 stattfinden wird - wird dieser Bruchteil dem Büro des Parlaments übertragen.

Gemäß Tomenko, die Diskussion bezüglich der Tagesordnung am Dienstag, dem 14. Juli wird jetzt ausgeführt, berichtet der UNIAN.

Insbesondere er hat bemerkt, die Koalition interessiert sich für diese Sitzung hat stattgefunden und wird andeuten, auf drei Fragen am 14. Juli beschränkt zu werden.

"Es gibt eine theoretische Gelegenheit, dass Morgen wir über drei Gesetzentwürfe nachdenken werden", - hat er erzählt.

Insbesondere Tomenko hat bemerkt, es betrifft die Rechnung der Finanzierung der Städte zu euro2012, die Rechnung der Rekapitalisierung von Banken und ändert sich zum Gesetz über Präsidentenwahlen.

So, gemäß dem Vizekopf der BP, wird es nicht ausgeschlossen, dass die Verkhovna Rada von 120 bis 90 Tage der Begriff der Wahl Präsidentenkampagne abnehmen wird, und andere Bestimmungen des Gesetzes über Präsidentenwahlen für die Diskussion für den September für die folgende Sitzung verschoben werden.

So hat Tomenko beigetragen, die Koalition wird auf Rücksicht von Personalfragen nicht beharren, dass wieder die Arbeit der BP nicht blockiert wurde.

Da die Koalition erwartet, dass der Bruchteil der Partei von Gebieten auf Rücksicht der Rechnung der Zunahme von sozialen Standards nicht beharren wird.

"In diesem Fall ist es möglich vorauszusagen, dass Sitzung stattfinden wird. Und dann wird das Sitzungsschließen" stattfinden, - er hat erzählt.

Zur gleichen Zeit hat Tomenko bemerkt, dass Bruchteil von BYuT die Entscheidung getroffen hat, auf einer parlamentarischen Unterbrechung nicht zu gehen und in Komitees zu arbeiten.

"Und sobald wir denken werden, dass für den ukrainischen Staat es ein Bedürfnis nach der Parlamentsarbeit gibt, werden wir das Ausführen einer Notsitzung beginnen", - hat er erzählt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik