BYuT hat Macht in Rada

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 978 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(586)         

Abgeordnete vom Bruchteil des Blocks von Yulia Tymoshenko haben eine Tribüne und Präsidium der Verkhovna Radas blockiert.

Ungefähr 30 Abgeordnete haben sich um eine Tribüne, und 25 mehr - im Präsidium niedergelassen.

Der Eingang zum Präsidium wird durch einen Stuhl geschlossen.

Bezüglich 9.05 Vorsitzenden des BYuTfractionIvan Kirilenkohält Sitzung mit Mitgliedern des Bruchteils und informiert sie auf der Tagesordnung einer Notsitzung des Parlaments am Donnerstag.

An einem Konferenzsaal gibt es nur Abgeordnete vom Bruchteil von BYuT.

In einem Saal gibt es keine Poster, die früher von Abgeordneten vom Bruchteil der Partei von Gebieten mit Oppositionsvoraussetzungen gehängt wurden.

Im Anmerkungsvizepräsidenten des BYuTfractionElena ShustikIch habe erklärt, dass seine politische Kraft eine Methode, von einer Tribüne des Parlaments zu blockieren, vorhat, das Ausführen einer Notsitzung von Rada zu erreichen.

"Wir haben eine Tribüne blockiert, um Partei von Gebieten nicht zu erlauben, es auf einem Vorrücken zu blockieren", - hat der Abgeordnete erzählt.

Gemäß Shustik betrachtet BYuT als gebracht in der Tagesordnung von Donnerstagsrechnungen als das äußerst wichtige für den Staat und hat vor, ihre Rücksicht durch das Parlament zu erreichen.

Wie es am 16. Juli berichtet wurde, hat Rada auf einer Notsitzung vor, in der zweiten Lesung die Rechnung 4741 "Über die Modifizierung von einigen Taten bezüglich Präsidentenwahlen" zu denken, durch die die Verminderung des Begriffes der Kampagne für Präsidentenwahlen von 120 bis 90 Tage zur Verfügung gestellt wird.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik