Das Staatsbudget hat 22,4 tausend UAH für Schnellwahlen des Vorsitzenden des Rats des Dmitriyevsky Village des Gebiets von Nikolaev

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1247 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(750)         

Das Staatsbudget hat 22,4 tausend UAH für Schnellwahlen des Vorsitzenden des Rats des Dmitriyevsky Village des Gebiets von Nikolaev

zugeteilt

Gemäß der Entschlossenheit des Verkhovna Rada N 1584-VI, am 25.06.2009, im Zusammenhang mit der frühen Beendigung von Mächten von Dmitriyevsky der ländliche Vorsitzende Evdokimovoi von M.V. (Rat des Dorfes Dmitriyevsky des Gebiets von Ochakov des Gebiets von Nikolaev) und gemäß dem Punkt des 30. Teils einer des Artikels 85 der Verfassung der Ukraine, des Teils des dritten Artikels 14, der Teile des zweiten und sechsten Artikels 15, der Artikel 82, 83 des Gesetzes der Ukraine "Über Wahlen von Abgeordneten der Verkhovna Radas der Autonomen Republik Krim, lokalen Räte und ländlich, Ansiedlung", entscheidet die Verkhovna Rada aus Ukraine Bürgermeister:

1. Schnellwahlen von Dmitriyevsky zum ländlichen Vorsitzenden zu Sonntag, der 20. September 2009 zu ernennen.

2. Hauptwahlkommission, die Angebote der entsprechenden Landwahlkommission in Betracht zieht, in Übereinstimmung mit dem feststehenden Verfahren das Volumen der Haushaltsausgaben zu bestimmen, die notwendig sind, um Schnellwahlen von Dmitriyevsky den ländlichen Vorsitzenden zu halten.

3. Zum Kabinett der Ukraine innerhalb von Mächten, Sofortmaßnahmen bezüglich des Sicherstellens der Finanzierung von Schnellwahlen von Dmitriyevsky der ländliche Vorsitzende auf Kosten der Mittel einer Zielsubvention vom Staatsbudget der Ukraine zu nehmen.

4. Diese Entschlossenheit tritt seit seiner Veröffentlichung in Kraft.

Bezüglich der Summen, die mit dem Budget zugeteilt sind, um Schnellkommunalwahlen auszuführen, stimmt es
zuzum Beschluss N 45 vom 14.07.2009 für Wahlen von Dmitriyevsky der ländliche Vorsitzende wird es mit dem Staatsbudget
zugeteilt22,4 tausend UAH.
-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik