Am Zoll von Nikolaev wurde der Chef ersetzt - Roman 29-Sommer-Kril wird

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 14198 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(8518)         

Roman Kril
Roman 29-Sommer-Kril wird zum Handeln als der Kopf des Zolls von Nikolaev des Öffentlichen fiskalischen Dienstes ernannt.

Darüber «Verbrechen. Ist NICHT PRÄSENTIEREN» Ich habe eine Quelle in der Zentralverwaltung des GFS

angezeigt

Gemäß den verfügbaren Informationen vor dieser Ernennung hat Krill als der Hauptinspektor von einer von Abteilungen der Zentralverwaltung von GFS gearbeitet. In Nikolaev hat er Erfüllung von Pflichten seit dem 25. Januar angefangen, seine offizielle Darstellung zum Kollektiv hat bereits stattgefunden.

Gemäß dem Gesprächspartner der Ausgabe wurde diese Ernennung mit dem Konflikt zwischen dem Kopf verbundenGFS der Ukraine Roman Nasyrov, Vorgänger Krilya–stellvertretender Chef des Zolls von Nikolaev Irakli Katamadze und Leiter von Odessa Regionalstaatsverwaltung Mikheil Saakashvili.

Irakli Katamadze

Wie offiziell angegeben, im Zoll von Nikolaev wurde Roman Kril durch die Ordnung von Nasyrov vom 22. Januar ernannt. So in der Abteilung hat einige Daten von der Lebensbeschreibung des Ernannten gemeldet: 2008 habe ich Gesetzabteilung des Lvovs nationale Universität eines Namens I absolviert. Frei. In Zollbehörden arbeitet seit 2008. 

Wir werden erinnern, früher wurde es das Katamadze erzähltes wurde zu dieser Position im Juni 2015 ernannt.

Катерина Вовченко



Оставить свои комментарии и высказать свое мнение Вы можете на странице «Преступности.НЕТ» в социальных сетях Facebook ВКонтакте


deutschpolitik