Das Kabinett von Ministern hat gasverteilende Netze

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 930 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(558)         

Das Kabinett der Ukraine die Entschlossenheit hat festen Anlagen von NAK Naftogaz Ukrainy Tochtergesellschaft die gasverteilenden Staatsnetze von 43 Regionalgasversorgungsgesellschaften (regional - und горгазы) übertragen.

Die relevante Entschlossenheit des Kabinetts von Ministern Nr. 775 vom 10. Juni 2009 wird heute in der Zeitung von Uryadovy Kuryer veröffentlicht.

Gasverteilende Netze verlieren JSC Vinnitsagaz, "Volyngaz", "Gadyachgaz", "Dnepropetrovskgaz", "Dneprogaz", "Donetskgorgaz", "Donetskoblgaz", "Zhitomirgaz", "Zakarpatgaz", "Zaporozhgaz", "Ivano - Frankovskgaz", "Kiyevoblgaz", "Kirovogradgaz", "Korostyshevgaz", "Kremenchuggaz", "Krivorozhgaz", "Krymgaz", "Lvovgaz", "Luganskgaz", "Lubnygaz" und "Makeevkagaz".

Die Liste ist auch in "Mariupolgaz", "Melitopolgaz",eingegangen"Nikolayevgaz", "Odessagaz", "Poltavagaz", "Rivnegaz", "Sevastopolgaz", "Sumygaz", "Ternopolgaz", "Ternopolgorgaz", "Tismenitsagaz", "Umangaz", "Harkovgaz", "Harkovgorgaz", "Hersongaz", "Hmelnitskgaz", "Chernovtsygaz", "Cherkassygaz", "Chernigovgaz", "Shepetovkagaz", "Kozovagaz" und "Kiyevo - Svyatoshinskgaz".

Außerdem auch werden gasverteilende Netze, die auf dem Gleichgewicht anderer Tochtergesellschaften von NAK Naftogaz Ukrainy sind, der Tochtergesellschaft von "Naftogaz der Ukraine" übertragen: "Unterhaltungszentrumsbenzin der Ukraine", Unterhaltungszentrum "Ukrtransgaz", Unterhaltungszentrum "Ukrgazvydobuvannya" und JSC Chernomorneftegaz.

Wir werden erinnern, das Kabinett von Ministern hat wiederholt Pläne der Übertragung der gasverteilenden Netze erklärt, die gemäß der ukrainischen Gesetzgebung im Staatseigentumsrecht, für das Gleichgewicht von NAK von "Naftogaz der Ukraine" für die Verbesserung seines Finanzstaates und Zunahme der Kontrolle der Gasversorgung bleiben.

Vorher NAK Naftogaz Ukrainy bereits habe ich versucht, Netze der Tochtergesellschaft zu übertragen. Also, am 1. Februar 2007 hat die Lösung eines "Unterhaltungszentrumsbenzins der Ukraine" DP "Ukrgazmerezhi" geschaffen. Diese Gesellschaft seit dem 1. Mai 2007 hat angefangen, den gasverteilenden Staatsnetzen im Territorium des Gebiets von Chernovitsky zu dienen, die früher von JSC Chernovtsygaz bedient wurden. Jedoch wurden Pläne für die Übertragung von Netzen anderer Gesellschaften nicht begriffen.

"Naftogaz" wird "Tochter"

schaffen

Der NAK Naftogaz Ukrainy hat sich dafür entschieden, Tochtergesellschaft von Naftogazmerezhi für die Übertragung darauf im Management der gasverteilenden Staatsnetze zu schaffen, die früher von den Gasversorgungsgesellschaften (regional - und горгазами) bedient wurden.

Ich habe eine Quelle in NAK Naftogaz Ukrainy über diesen UNIAN angezeigt.

Gemäß dem Gesprächspartner der Agentur hat der NAK Naftogaz Ukrainy Ausschuss bereits die Entscheidung über die Entwicklung der Tochtergesellschaft von Naftogazmerezhi getroffen, der die gasverteilenden Netze, die dem Staat bedient jetzt durch Regionalbenzin gehören, übertragen werden.

Gemäß ihm haben die relevanten Dokumente von NAK Naftogaz Ukrainy zur Koordination zum Ministerium des Brennstoffs und der Energie übergewechselt.

UNIAN Verweisung. Verteilende Gasnetze, die Staatseigentumsrecht, 2001, gemäß dem Vertrag mit einem "Unterhaltungszentrumsbenzin der Ukraine" NAK Naftogaz Ukrainy sind, wurden Regionalbenzin zum Verwenden übertragen.

Das allgemeine Ausmaß der ukrainischen gasverteilenden Netze macht mehr als dreihunderttausend km

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik