Wo in Nikolaev es möglich ist, Zustandreservezucker auf 4,02-4,2 UAH für das Kg

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 2373 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(1423)         

Auf der Durchführung der Entschlossenheit des Kabinetts der Ukraine von am 01.07.09 Nr. 722 "Über Handlungen für die Stabilisierung einer Situation, die sich auf dem Innenmarkt von Zucker entwickelt hat", wird die Regionalstaatsregierung Interventionshandlungen für die Verwirklichung zur Zuckerbevölkerung durch Geschäfte des Einzelhandels ausgeführt, berichtet JA.

Themen der Hauswirtschaft, die Zucker für das eigene Einzelnetz erhalten, werden definiert, Fragen des Unterzeichnens von Verträgen durch sie bezüglich der Übergabe im Zuckergebiet von der Staatsnahrungsmittelreserve der Ukraine werden erfüllt.

Im Juli - August des aktuellen Jahres zum Zweck der Stabilisierung seines Preises im Gebiet haben sie 125 Tonnen Zucker vom Landwirtschaftlichen Fonds der Ukraine (JSC TsTM Pyaty okean - 60 Tonnen, JSC Viktoriya - 25 Tonnen, JSC Vodny mir - 20 Tonnen, Programmfehler von JSC Trade House Youzhny - 20 Tonnen) befreit.

Außerdem wird die Verwirklichung von Zucker von der Staatsnahrungsmittelreserve durch den Netzhandel ermöglicht, durch den bezüglich am 18.08.09 338,4 Tonnen begriffen werden, einschließlich:

- Supermärkte von JSC EKO-Market - 160 Tonnen;

- Supermarkt von JSC Kray Geschäftszweig Nr. 4 - 100 Tonnen;

- GP "das Market Plaza Nikolaev" Büfettempfangsupermarkt - 10 Tonnen;

- Supermarkt JSC VIT "Kopek" - 4,8 Tonnen;

- Supermärkte "der Gemischtwarenhandlung" von JSC FOZZI-YUG - 60 Tonnen;

- JSC ATB-Market - 3,6 Tonnen.

Zu in der Gesamtbevölkerung des Gebiets werden 463,4 Tonnen Zucker durch den Preis für das Kg 4,02грн begriffen. - 4,20грн.

Für heute Zucker von der Staatsnahrungsmittelreserve ist verkäuflich:

- Supermärkte von JSC EKO, Nikolaev: Die Artem St, 41; die Glinka St, 3/2; пр - Welt t, 72; Hersonskoye Autobahn, 38а;

- Der fünfte Ozeansupermarkt, Nikolaev, die Kosmonavtov St, 83-I; пр - Welt t, 40;

- Supermärkte "der Gemischtwarenhandlung" von JSC FOZZI-YUG, Nikolaev, der Krasnykh Mayovshchikiv St, 17/2, die Chkalov St, 82; пр - t Helden von Stalingrad, 20/7.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik