Die Saatkrähe gab in die Ukraine die Kernwaffe zurück?

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 930 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(558)         

Kürzlich in Massenmedien gab es Information über die Existenz in Arsenalen der Ukraine ist Rakete - die Kernwaffe, die anscheinend heimlich vom Militär behalten wurde und der Personal von SBU ungeachtet des Budapester Protokolls von 1995, - im offenen Brief des Abgeordneten der Verkhovna Radas aus Ukraine Leonid Gracha dem Botschafter der USA in der Ukraine William Taylor gesprochen wird. Darüber ZIKU

heute, am 27. Juni, habe ich die offizielle Seite von Leonid Gracha bezüglich "Der russischen Linie" gemeldet.

"Wie es in Nachrichten von Massenmedien gesagt wird, hat der US-amerikanische Präsident J. Bush erklärt, dass ukrainischer voyenno - das politische Management Aussicht bezüglich des Erscheinens in der Ukraine der Kernwaffe als sehr zuverlässig betrachtet, wie Mittel für seine Übergabe hat (taktisches Flugzeug), besitzt Technologien seiner Produktion und eines Plutoniumslagers, das für die Produktion von mehreren Sprengköpfen genügend ist", - wird in der Nachricht gesprochen.

"Kürzlich war es auch die Behauptung von verteiltem Z.Bzhezinsky, der bekannte Unterstützer "der Kontrolle" Russlands, einschließlich des erwarteten zur Spannungsentwicklung in der Ukraine - die russischen Beziehungen. Gemäß ihm, "also einfach von der Krim wird Russland die Armeen nicht wegnehmen". In dieser Situation betont Z.Bzhezinsky, "Die Ukraine ohne starke Armee wird nicht im Stande sein zu sprechen, wie mit Russland gleich ist", - hat нардеп erklärt.

"Solche Redekunst von amerikanischen Hauptexperten und Politikern, - der Abgeordnete hat bemerkt, dass ich SAGE, LIEGT, - stößt die ukrainischen Politiker, die auf pro-amerikanischen Positionen zu starren und aggressiven Behauptungen stehen, die offen gesagt Antirussisch und Charakter von Russophobic haben".

"Sehr geehrter Herr Botschafter! Ich bitte Sie zu erklären, ob erzählt, fehlen von der negativen Reaktion der Regierung der USA auf der Nachricht auf der möglichen Rückkehr in die Ukraine des Kernstatus über die Änderung der amerikanischen Position in einer Frage bezüglich des Vertriebs von Waffen der Massenzerstörung?...In der Regel hat die amerikanische Regierung starre Handlungen in Bezug auf die Länder aufgesucht, die der heimlichen Produktion der bakteriologischen oder chemischen Kernwaffe", - die Saatkrähe im bemerkten Brief verdächtigt wurden.

"Ich bitte Sie anzugeben, welche Handlungen die Regierung der Vereinigten Staaten von ziemlich ukrainischen Politikern und Militär, die Rückkehr in die Ukraine des Kernstatus unterstützen (und ist es möglich, sie heimlich Waffen der Massenzerstörung gegen die internationalen Verpflichtungen verbergen, die nicht nur die Ukraine angenommen haben, sondern auch die Vereinigten Staaten) ist dabei zu machen. Ich würde auch gern wissen, ob sich die US-amerikanische Regierung für den Verfall der Beziehungen zwischen Russland und der Ukraine interessiert? ", - habe ich нардеп bemerkt.

"Ihre offizielle Antwort kann riesigen Wert, besonders im Licht des scharfen Wachstums der Tätigkeit von Russophobic und antirussischen Kräften haben, die eine Amtsperiode der ukrainischen Betriebsmacht verwenden", - hat Leonid Grach zusammengefasst.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik