Tymoshenko hat Kontrolle des "Ukrnafta"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 697 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(418)         

Das Staatskomitee auf dem Arbeitsschutz, dem Arbeitsschutz und der Bergaufsicht (Gosgorpromnadzor) auf Bitte vom Premierminister - der Minister der Ukraine Yulia TYMOSHENKO hat geplante Inspektion von Gegenständen des Öl- und Gasförderungsmanagements (NGDU) von JSC Ukrnafta.

begonnen

Über diesen UNIAN, der in einer Presse - Dienst von Gosgorpromnadzor berichtet ist.

In der Nachricht wird es bemerkt, dass, insbesondere Gosgorpromnadzor eine Inspektion von NGDU "Dolinanaftogaz", NGDU "Nadvirnanaftogaz", NGDU "Borislavnaftogaz", NGDU "Akhtyrkanaftogaz", NGDU "Poltavanaftogaz" und NGDU "Chernigovnaftogaz" ausführen wird.

Eine Inspektion wird aus am 7. September bis zum 25. September 2009 getragen.

Die Arbeitsgruppe wird Produktionsgegenstände auf der Einhaltung von Voraussetzungen normal - gesetzliche Taten auf der Produktion von Kohlenwasserstoffen und dem Schutz eines Untergrunds überprüfen.

Insbesondere Inspektoren forschen nach Genauigkeit, Arbeiten daran zu führen, ist - kommerzielle Operation und Entwicklung von Feldern von Kohlenwasserstoffen, Vollständigkeit der Produktion der geschätzten Lager von Kohlenwasserstoffen und Begleitbestandteilen und auch Einhaltung einer feststehenden Ordnung der Buchhaltung von Lagern von Öl, Benzin und Kondensat erfahren.

Am 30. September wird der Bericht über Ergebnisse von Kontrollen dem Vorsitzenden von Gosgorpromnadzor und in der Öffentlichen Steuererhebung der Ukraine zur Verfügung gestellt.

UNIAN Verweisung. JSC Ukrnafta - die größte ölherausziehende Gesellschaft der Ukraine der Extrakte 75 % Öl- und Gaskondensat von der Summe der Produktion im Land.

50 % + gehört 1 Handlung von "Ukrnafta" NAK Naftogaz Ukrainy, 42 % von Handlungen werden von der Gruppe von Privat kontrolliert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik