Das Ministerium von Notsituationen plant, mehr als 300 spezielle Fahrzeuge zu kaufen, der Teil von ihnen wird auch den Rettern von Nikolaev

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 865 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(519)         

Das Ministerium von Notsituationen bis zum Ende des aktuellen Jahres wird noch ungefähr 300 Stücke der Ausrüstung bekommen. Der Leiter des Ministeriums von Notsituationen Vladimir Shandra hat am 14. September darüber während des Arbeitsbesuchs im Gebiet von Vinnytsia berichtet.

"In diesem Jahr planen wir, mehr als 300 spezielle Fahrzeuge für alle Regionalabteilungen des Ministeriums von Notmaßnahmen zuzuteilen", - hat der Minister erklärt. V. Shandra hat auch berichtet, dass nur seit den letzten zwei Jahren Retter des Ministeriums von Notsituationen ungefähr 440 Einheiten anomal - sparende Ausrüstung erhalten haben, die erlaubt hat, Leistungsfähigkeit und Qualität der Arbeit zu verbessern.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik