Master - Staatsbeamte von "Mogilyanki", der ernst von der Hochschulbildungseinrichtung

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 3426 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(2055)         

Heute, am 2. Oktober, Studenten des Instituts für die öffentliche Regierung, die in der Struktur der staatlichen Universität des Schwarzen Meeres von Pyotr Mogila, gewonnenen Diplome von Mastern ist.

Der Bürgermeister Vladimir Chaika ist gekommen, um Absolventen persönlich zu gratulieren. Diplome, außer Eigentümern der Bildungseinrichtung, Gästen der Ehre - der Chef des Hauptjustizministeriums im Nikolaev Gebiet Sergey Shatalyuk, haben der Vizepolizeipräsident des Zolls von Nikolaev Yury Baranovsky und andere übergeben. Absolventen wurde durch die lehrende Struktur und, natürlich, der Direktor des Instituts Vladimir Yemelyanov gratuliert.

Der Rektor der Universität Leonid Klimenko bei der Übergabe von Diplomen von Mastern durch den Staatsbeamten war nicht.

Vor der Übergabe von Diplomen wurde die Ordnung, gemäß der "Zuhörern Diplome von Mastern übergeben hat, gelesen und vom Institut abgezogen". Aber Studenten haben sich getroffen Ansage davon ernst "vertreiben" von der Hochschulbildungseinrichtung einen Beifall.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik