Vorwahlrasse in der Hitze. Nardep Kruglov hat der Schule von Nikolaev eine Computerklasse eines Namens

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1838 }}Kommentare:{{ comments || 9 }}    Rating:(1124)         

Auf 12 - und brandmarken neue Computer in einer Schulklasse Nr. 45 identisch schnell: нардепаFotoNikolay Kruglovund Inschrift: "Nominelles Büro der Informatik des Abgeordneten der Leute der UkraineKruglov Nikolay Petrovich".

Es ist ein Geschenk des ehemaligen Gouverneurs des NikolayevshchinaKruglovazur Schule zu Ehren davon 50 - die Jahrestage.

- Dass niemand gedacht hat, dass es mit der Wahlgesellschaft verbunden wird, - hat JournalistenerzähltNikolay Kruglov, - ich will sagen, dass zum ersten Mal ich diese Arbeit in der Betriebszeit mit dem Steuerdienst des Gebiets von Nikolaev begonnen habe. Als dort Modernisierung des Steuerdienstes stattgefunden hat, haben wir anunterzeichnetNikolay Yanovich AzarovErlaubnis zur Übertragung von alten Computern des Steuerdienstes zu Schulen. Es war 2000. Zuerst haben wir alle Computer an ländliche Schulen gesandt. Und dann als ich in eine von Stadtschulen angekommen bin und angefangen habe zu erzählen, wie wir, zu mir arbeiten, hat erzählt: "Nikolay Petrovich, Sie treten in unsere Schule ein, wir haben auch keine Computerklasse". Deshalb in dieser Schule habe ich sowohl eine Computerklasse als auch einen speziellen Ausschuss gegeben, auf dem sich der Lehrer sowohl zeigen kann, und zu erzählen.

Kosten einer Computerklasse eines NamensNikolay KruglovIch habe nicht gerufen.

- Für die Schule hat sich alles für nichts beholfen, - er hat erzählt. - für uns - auch für nichts. Wir werden dass alle für nichts denken. Alles, was wir auf Kindern, - alle für nichts geben. Sie, wissen wieOstap BenderIch habe auf Kindern gesprochen niemand zählt Geld auf.

Und während einer Zeremonie des Lehrers hat den Abgeordneten der Leute gebeten, eine Rede zu liefern. Er hat sofort gewarnt, der sich dennoch nicht vorbereitet hat, hat das Wort ergriffen. Aus dem Stegreif ein improvisierter, aber alle aufFreud. Während des TrennungswortesNikolay KruglovIch habe eine Bedenken gemacht:

- Ich will das die Schule hat Wohlstand … nicht gewusst - er hat erzählt und direkt dort hat sich verbessert. - dass es kein Bedürfnis in etwas gab.

Es ist notwendig zu sagen, dass mit 45-й Schule des Abgeordneten der Leute viele Dinge in Verbindung stehen. Es hat das Erweiterungsprojekt für diese Bildungseinrichtung getan.

Nikolay KruglovIch habe das in seinen Plänen - noch einige Geschenkcomputerklassen gesagt.Also, Direktoren von Schulen, verpassen Sie Chance nicht - bis Januar gab es nicht genug Zeit.

An einem Eingang wurden Gäste bei zwei Schülerinnen begrüßt. Einer von ihnen hat die Ukraine, einen anderen - Russland symbolisiert.

Der Abgeordnete Bürgermeister Yury Granaturov und der Abgeordnete der Leute Nikolay Kruglov sind in die Schule zusammen angekommen.

Im Saal haben Schüler jeden Gast das Lied und der Tanz

begrüßt

Und jedem Gast hat Rollen

gebracht

Das für liebe Besucher geführte Rektor reist auf der Schule

Vor dem ernsten Ausschnitt eines Zierbandes auf Türen einer Computerklasse haben Journalisten, nicht von der Gehässigkeit, aber nur wegen des schönen Bildes, Nikolay Petrovich gebeten, die Anmerkung in einer Computerklasse zu geben. Infolgedessen - absolut nicht besonders gezwungen der Abgeordnete der Leute, um in eine Türöffnung unter einem Zierband hineinzukriechen. Im Fotozentrum - Nikolay Kruglov. Am linken - der Abgeordnete Bürgermeister Yury Granaturov, der auch spätere "Tricks" unter einem Zierband machen musste.

Nikolay Kruglov hat bescheiden das Recht übertragen, ein Zierband Schülern der Schule

zu schneiden

Im Sitzungssaal der Schule

Yury Granaturov erkennt das Diplom der Mathematiklehrer

zu

Verweisung:

Nikolay Kruglov - der Abgeordnete der Leute von 4 Jahren und 5 Zusammenrufen, das Mitglied des Politischen Rats der Partei von Gebieten, des Leiters des Nikolaevs Regionalorganisation der Partei von Gebieten, des ersten Vizeleiters des Komitees der Verkhovna Radas bezüglich der Steuer und Zollpolitik

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik