Ekhanurov leckt noch Lippen auf einem Vorsitzenden des Ministers der Verteidigung

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 809 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(485)         

Der Erste Vizeleiter des Sekretariats von Präsidenten Yury Ekhanurov hat vor, im Gericht der Wiederherstellung es als der Minister der Verteidigung zu erreichen.

Er hat darüber auf Luft "den 5. Kanal" am 15. Oktober erzählt.

"Ich habe eine Klage eingereicht, und das Gericht denkt diese Frage", - hat Ekhanurov erzählt.

Frage des Führers angebend, ob es dabei ist, zu einer Position des Ministers der Verteidigung dank eines Urteils zurückzukehren, hat Ekhanurov bejahend geantwortet.

Es hat auch Information widerlegt, dass der Präsident Victor Yushchenko in der Verkhovna Rada zu einer Position des Ministers der Verteidigung dem Kandidaten des inneren Truppenkommandanten des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten Alexander Kikhtenko hat bringen wollen.

Außerdem hat der erste Vizeleiter des Sekretariats berichtet, dass der resignierte Chef des Allgemeinen Personals von Streitkräften Sergey Kirichenko ist im Krankenhaus und den Ärzten, einen Staat seiner Gesundheit schätzen muss.

Wie es im Juli berichtet wurde, hat sich das Bezirksverwaltungsgericht Kiews geweigert, die Entschlossenheit von Rada auf der Entlassung von Ekhanurov von einer Position des Ministers der Verteidigung zu annullieren.

Am 5. Juni hat die Verkhovna Rada Ekhanurov entlassen.

Am 14. Juli hat der Präsident Victor Yushchenko Ekhanurov zum ersten Vizekopf des Sekretariats ernannt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik