"Leute wissen noch nicht, aber es wird", - der Abgeordnete des Stadtrats Alexander Zholobetsky über das Bauen der Parks von Nikolaev von Supermärkten

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1011 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(609)         

Abgeordneter des StadtratsAlexander Zholobetsky, der gehtVereinigung "Aus der Politik", Drang nikolayevets, um die Vertreter in örtlichen Behörden sich zu vereinigen und zu berufen. Rechtzeitig eine Presse - Konferenz, die es am 19. Oktober, der Abgeordnete scarified vorhandenes System der Macht gegeben hat.

- Ich denke, dass, wenn es kein dieses proportionales System in lokalen Räten gab, wir mit Ihnen heute viele Gegenstände in Nikolaev nicht sehen würden, - hat er erzählt. - zum Beispiel, derselbe Gegenstand am Hauptmarkt. Statt eines Untergrundbahnenparkens, das dort geplant wurde, können wir heute über "Foxtrott" oder etwas ein anderer nachdenken. Zum Beispiel wird Gegenstand, den wir noch nicht sehen, aber Bürger, es bald - statt 505 oaklets auf einem Platz eines Eichenwäldchens auf der Überfahrt der Kosmonavtov Street und Oktyabrsky Avenue sehen, der folgende Supermarkt von Amstor wird gebaut. Leute wissen noch nicht, aber es wird gemacht.

Die Vereinigung "Aus der Politik" nötigt nikolayevets, vor dem Anfang von offiziellen Wahlzukunftabgeordneten des Stadtrats des folgenden Zusammenrufens aus der Zahl von Bürgern zu wählen, die Autorität genießen, dann für von jemandem bereits geschaffene Listen nicht zu stimmen. SoAlexander ZholobetskyIch habe gesagt, der selbst nicht plant, in Bürgermeistern zu stehen. Und wer die Abgeordneten von Leuten zur Macht bewegen wird, müssen Leute wählen. Zur Präsidentenwahlbewegung, ist mit dem Anfang des Wahlkampfs eine Presse zusammengefallen - Konferenz, gemäß dem Abgeordneten, hat keine Beziehung.

Der Leiter "Aus der Politik" hat gesagt, dass Vereinigung 2006 entstanden ist.

"Wir, gemäß den Lichtern, ist es auf einfach - Mensch hat geholfen, und wir helfen denjenigen, die die Hilfe braucht", - wird es in der Organisationsbehauptung erzählt. Diese Hilfe besteht zum Beispiel in der Finanzierung der Gesellschaft von Leuten des fortgeschrittenen Alters, die Zahlung der Wartung ihres Büros, Kaufs der Waschmaschine, haterzähltAlexander Zholobetsky.

Ungefähr Hundert Menschen geht in Vereinigung ein.Aber die bekanntesten Nachnamen von Leuten zu nennen, die in "Aus der Politik",hereingehenAlexander ZholobetskyIch habe abgelehnt. "Diese Leute wollen nicht öffentlich sein. Ich werde mit ihnen überreden, und wenn sie wollen, werden sie Sie treffen", - hat er erzählt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik