Poroshenko: Die Ukraine ist zur Dialogerneuerung mit Russland

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 676 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(405)         

Der Außenminister der Ukraine Pyotr POROSHENKO erklärt, dass die Ukraine zur Dialogerneuerung mit russischen Föderationen an allen Niveaus bereit ist.

Als der Korrespondent der UNIAN-Berichte hat er darüber Journalisten in Moskau vor einer Sitzung von Delegationen das Außenministerium der Ukraine und Russlands erzählt.

"Ich will betonen, dass die Ukraine zur Dialogerneuerung an allen Niveaus einschließlich des höchsten bereit ist", - hat P. Poroshenko erzählt.

Er hat bemerkt, dass die Kommunikation mit dem Außenminister Rossi Sergey LAVROV erlaubt, nicht über das Rücksetzen der Beziehungen als es zu sprechen, ist es nicht notwendig zu tun, und es ist notwendig, dieses riesige Potenzial für die Lösung von Problemen im wirtschaftlichen, politischen, kulturellen und humanitären Feld im Sicherheitsbereich zu verwenden.

"Ist darüber, was man arbeitet. Wir interessieren uns für die breiteste Reihe der Zusammenarbeit an verschiedenen Niveaus", - hat P. Poroshenko erzählt und hat betont, dass die Verbesserung der Beziehungen mit Russland eine der Hauptaufgaben ist, die der ukrainischen Diplomatie gegenüberstehen.

Der Reihe nach hat S. Lavrov betont: "Wir werden sie (die Beziehungen - der UNIAN) ausladen".

Er hat gehofft, dass российско - die ukrainische Zusammenarbeit einen Pragmatismus in den Beziehungen von zwei Ländern bringen wird, und alle verfügbaren Probleme auf der Grundlage von Interessen von einander aufgelöst werden. Gemäß S. Lavrov betrifft es alle Richtungen der Zusammenarbeit von zwei Ländern.

Gemäß dem russischen Minister führt die neue Sitzung in Kharkov das Außenministerium der Ukraine an, und Russland hat dieses Interesse von zwei Ländern gezeigt ist zu einander riesig.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik