O. Novikov: Die Handlungen der Kapitalmacht, die darauf geleitet ist, demontieren von Antennen und Klimaanlagen, sind ungesetzlich. Der Brief vom Büro des Anklägers.

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 753 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(451)         

Der Abgeordnete von der "nationalen Selbstverteidigung" Oleg Novikov hat den Brief vom Büro des Anklägers Kiews gezeigt, wo es angegeben wird, dass Handlungen von Vertretern die Selbstverwaltungsregierungen, die auf der Voraussetzung einer Zahlung für die Errichtung von Satellitenantennen und Klimaanlagen, und auch auf Versuchen von ihrem geleitet sind, von Häusern demontiert, ungesetzlich sind.

Insbesondere im Brief des Büros des Anklägers Kiews Nr. 07/1 - 639-09 vom 14.10.09 wird es angegeben, dass "nach der Kontrolle bezüglich der Gesetzmäßigkeit der Übergabe durch das Selbstverwaltungsunternehmen "Batyevskoye" von Solomensky, den der Regionalrat von Instruktionen darüber von den Klimaanlagen demontiert, die auf Häusern, Satellitenantennen installiert sind... (wird es entschieden, dass - eine Ausgabe) die angegebene Entscheidung Voraussetzungen der Kunst widerspricht. 4 des Gesetzes der Ukraine "Über ein Genehmigungssystem im Bereich der Wirtschaftstätigkeit" und auch Kunst. 29 des Gesetzes der Ukraine "Über die Planung und das Bauen von Territorien". Das Stadtanklägerbüro auf dieser Entscheidung hat einen Protest weggenommen".
Der Brief wird vom Ankläger der Stadt Kiew E.Blazhivsky unterzeichnet.

"Handlungen einer jungen Mannschaft der Kiewer Regierung werden auf der Bereicherung an irgendwelchen Kosten geleitet", - hat sich der Abgeordnete der Leute O. Novikov über eine Situation geäußert und hat hinzugefügt, dass "Handlungen wenn Geldanforderungen von Einwohnern für Projekte über die Installation von Antennen und Klimaanlagen, ungesetzlich sind".

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik