Revolution in GUT - NANOSEKUNDE: Täuschung oder Wirklichkeit?

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 824 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(494)         

Im Bruchteil der "Unserer Ukraine — blockiert Nationale Selbstverteidigung" die Schleuderphänomene werden wieder gezeigt. Als immer, informell. Am Freitag hat die ganze politische Elite gespannt erwartet, dass in dieser parlamentarischen Kraft es eine Änderung des Führers geben wird. Wozu Eliminierung des gegenwärtigen Vorsitzenden des Bruchteils Nikolay Martynenko führen und zur Position von Vyacheslav Kirilenko zurückkehren kann, habe ich das Internet - die Zeitung von SEYChAS herausgefunden.

Am Donnerstag, dem 22. Oktober in den ukrainischen Massenmedien gab es Information, dass in GUT dem Bruchteil - die NANOSEKUNDE Bitte für den Verzicht seines Vorsitzenden Nikolay Martynenko fortgesetzt hat. Unter den Gründen der möglichen Folge, dass das Management des Bruchteils eine Position ausdrückt, die Stimmungen der Mehrheit nicht entspricht, wurde genannt. Diese Information in Abendluft auf "dem 5. Kanal" wurde von Roman Zvarich bestätigt. Von seinen Wörtern geht Prozess nicht aus Bruchteilen, und mit der Bank, wo sich wirklich, und Unterschriften versammeln. "Leitet Versuche (Änderungen des Managements des Bruchteils. - "JETZT") Sekretariat des Präsidenten. Es kommt bereits lange Zeit vor, ist sehr laut hörbares Hören, das irgendwelche Unterschriften, aber warum - dass niemand darüber auf Luft erzählt hat", - der Parlamentarier gesammelt werden, bemerkt haben.

Wer, zu wem Kleider verteilt?

Als ob, Zvarich gehört, der Fußboden vom Kopf des Sekretariats der Präsidentin Vera Ulyanchenko genommen wurde. In der Anmerkung hat sie zur Kommersant-Ukraina Zeitung erklärt, dass auf der Bank es über die Absicht von Mitgliedern GUT - NANOSEKUNDE bekannt ist, um den Führer zu versetzen. "Heute wurde die Arbeit an dieser Richtung wirklich beschleunigt, und es ist dass die Entscheidung über die Wahl von Vyacheslav Kirilenko ziemlich wahrscheinlich (der Führer des Bruchteils. - "JETZT") wird es akzeptiert", - habe ich Ulyanchenko vorausgesagt.

Trotz Vorhersagen von bestimmten Politikern, am Morgen am Freitag irgendwelcher Ereignisse auf der Eliminierung von Martynenko ist nicht gefolgt. Abgeordnete wenn ausgetauschte Meinungen bezüglich der Möglichkeit der ähnlichen Folge. Kirilenko hat versichert, dass in GUT - die NANOSEKUNDE bereits genug von Stimmen für die Verwaltungsänderung gesammelt hat. Von seinen Wörtern wird die Sache einige Monate besprochen, und der grösste Teil des Teils im Bruchteil bedauert, dass GUT - die NANOSEKUNDE zu einer unabhängigen Position nicht zurückgekehrt ist, mit der sowohl die Koalition als auch Opposition rechnen würde.Jedoch, um Menge anzugeben, "haben Gruppen nicht miteinander harmonierend" der ex-Kopf des Bruchteils abgelehnt.

Jedoch hat Kirilenko getrennt davon es er persönlich "Schemas" gegen Martynenko gehalten. "Diese Initiative ist nicht von mir weitergegangen", - hat er gesichert, als ohne Änderung der Führergruppe "Für die Ukraine angegeben! " hat Gelegenheit, die Meinung und in vielen Fällen eher effektiv auszudrücken, um Interessen von Bürgern zu verteidigen. Hat keine Beziehung, um eine Bittschrift einzureichen und Geld auf einer Bank zu haben, ich habe Kirilenko fortgesetzt. "Das Sekretariat des Präsidenten hat gelassen wird sich mit den Angelegenheiten befassen, an sich wird eine elementare Ordnung bringen, statt gibt vor, dass es Kleider zu Vizebruchteilen verteilt", - hat der Abgeordnete schrecklich erklärt.

Sein Kollege Andriy Parubiy ist mehr optimistical in Vorhersagen auf der Änderung des Managements des Bruchteils erschienen. Von seinen Wörtern kann die Sache bald betrachtet werden. "Ich denke, dass bis zur nächsten Plenarwoche dieses Problem aufgelöst wird", - hat er angenommen. Unterstützer der Idee von der Eliminierung von Martynenko werden immer mehr, aber, im Falle Personaländerungen im Bruchteil, wird die Frage der Koalitionsentwicklung mit der Partei von Gebieten nicht heraufgebracht, Parubiy hat aufgehört.

Sein Kollege, der Vizeleiter GUT des Bruchteils - NANOSEKUNDE, das Mitglied der Nationalen Selbstverteidigungsgruppe Taras Stetskiv halten andere Meinung. Für heute gibt es nicht genug von Stimmen ernstlich, um über die Änderung des Führers zu sprechen, der Parlamentarier hat gesichert. Es hat dieses kein Geschäft ausgeschlossen - Gruppen oder Bank wollen den Wunsch von Kirilenko verwenden, zu einer Position des Vorsitzenden des Bruchteils zurückzukehren.

Стецькив bemerkt, dass die Information über den Ersatz von Martynenko auf Kirilenko am Bruchteil besprochen wurde, der sich am Freitag jedoch trifft, "hat niemand es ernstlich begriffen". "Was man hier Anmerkungen macht? Ich, denke Blätter nichts. Alles kann sein, aber, am wahrscheinlichsten, wird dieses Abenteuer zum Ende mit dem Misserfolg kommen", - hat ein Thema von Stetskiv geschlossen.

Und anderes Mitglied GUT - NANOSEKUNDE ist der Parteiführer "Gleichförmiges Zentrum" Igor Kril auf den Kopf des Gemeinschaftsunternehmens mit der Kritik gefallen. Nach seiner Meinung, der Behauptung von Ulyanchenko für die mögliche Änderung des Managements GUT - sind NANOSEKUNDEN außer seinen Mächten des Büros und sind unfähig. "Frau Ulyanchenko hat offensichtlich die Arbeit an der Bank mit den Parteifunktionen verwechselt. Der Kopf des Sekretariats des Präsidenten hat definitionsgemäß keine Beziehung zur Tätigkeit von Bruchteilen der Verkhovna Radas. Deshalb als eine Informationsquelle auf intra Bruchprozessen erhält es keine Kritik aufrecht.Es nicht seine Ankunft", - war Krill böse, Vera Ivanovna "des schamlosen Drucks auf die Abgeordneten von Leuten" gefangen.

In BYuT hat die Warnung

erklingen lassen

Das Erfahren von Prozessen im Partnerbruchteil, in BYuT hat sich beeilt, GUT - NANOSEKUNDE von Absichten anzuklagen, die Koalition aufzulösen. "Solche Drohung besteht darin, weil, wenn eine Partei von der Opposition gegen die Macht kommen will, sie immer denken wird, wie man die Koalition auflöst", - hat von der Teileinordnung GUT - NANOSEKUNDE mit "regionals" Sergey Mishchenko angedeutet. Jedoch hat es daran erinnert, der an jedem Geschäft von frühen Wahlen von Rada nicht sein wird, weil der Präsident Gelegenheit verloren hat, Parlament zu entlassen.

"Der Ersatz von Martynenko auf Kirilenko ist nicht eine Hauptabsicht. Hauptabsicht - die Ansage eines Ausgangs von der Koalition", - hat Andrey Kozhemyakin weitergemacht hat an den Kollegen gedacht. Hören über die Änderung des Führers GUT - NANOSEKUNDE hat er etwas übertrieben genannt. "Hier schauen Sie am Freitag, am letzten Tag werden Parlamentsarbeiten, und nachts an uns interessante Programme nicht absolut ukrainische Orientierung deshalb es alles gehen und sind erschienen. Schließlich ist es notwendig, etwas zu besprechen", - hat byutovets erklärt.

Die mögliche Rückkehr dieses Kirilenkos wird bedeuten, dass ein Bruchteilausgang von der Koalition, "byutovets" fast nicht zweifelt. Gemäß ihm, möglicher Personalfolge in GUT - ist die NANOSEKUNDE ein Ergebnis von politischen Maßnahmen zwischen dem Sekretariat des Präsidenten und der Partei von Gebieten.

Kozhemyakin hat Mitgliedern GUT - NANOSEKUNDE empfohlen, offene Politik zu führen, und wenn im Bruchteil es einen Wunsch gibt, Koalitionsstruktur zu verlassen, es zu erklären. "Lassen Sie sie tun es, statt gehen und handeln", - hat byutovets empfohlen. Gemäß ihm wird die Ansage eines Ausgangs von der Koalition von gesetzlichen Folgen, nur politisch nicht haben - es wird Basen für Gespräche auf dem Mangel an der Koalition im Parlament geben. Im Falle der Koalitionsunordnung in Rada wird es eine Situationsmehrheit geben, die auch im Stande sein wird, Entscheidungen zu treffen.

"Ein Geschenk für Tymoshenko"

Die Partei von Gebieten hat keine Beziehung zu Prozessen, die in GUT - NANOSEKUNDE geschehen und mit der Änderung seines Managements, dem ersten Vizekopf des PR-Bruchteils erzwungen gerechtfertigter Alexander Efremov verbunden werden. Er hat bemerkt, dass Personalfragen jedes Bruchteils es seine innere Angelegenheit exklusiv ist.

"Regional" glaubt, dass der Ausgang GUT - NANOSEKUNDE von der Koalition zu BYuT am günstigsten sein kann."Wenn man annimmt, dass diese Entscheidung (über die Verwaltungsänderung GUT - ZUR NANOSEKUNDE) einem Ausgang von der Koalition folgen wird, dann werden wir dazu gezwungen zu denken, was man weiter tut, weil es eine Situation geben wird, wenn der Premierminister - der Minister stellvertretend als wird. Ich denke, dass sie (Tymoshenko) auf diese Entscheidung wartet, die ganze Misswirtschaft und Verantwortungslosigkeit auf einem Slogan abzuladen, den "zu mir meine hervorragenden Ideen" nicht erlaubt haben auszuführen. Es, wahrscheinlich, das passendste, das es möglich ist, heute als ein Geschenk Tymoshenko zu machen", - hat Efremov die Vorhersage geteilt, was nicht in вовсторге von dieser Idee bemerkt.

So "regional" hat diese PR nicht ausgeschlossen kann zusammen mit GUT - NANOSEKUNDE "die vorläufige neue Koalition", aber nicht echt - infolge ideologischer Abschweifungen schaffen. "Die Koalition rein ist die Mehrheit zum Beispiel möglich, wenn die Sackgasse geschaffen wird, und es notwendig sein wird, Arbeit der provisorischen technischen Regierung zu organisieren, aber es wird nicht die Koalition sein, die auf der Aussicht berechnet wird", - hat Efremov aufgehört.

Teuflische Schwierigkeit

Erscheinen Sie am Nachmittag am Freitag auf einem Thema über die Änderung des Führers GUT - Ein Ende wurde der NANOSEKUNDE gemacht. Irgendwelche Entscheidungen über die Änderung des Kopfs des Bruchteils während seiner Sitzung es wurde nicht akzeptiert, habe ich den vize Speaker Nikolay Tomenko angezeigt, sich auf das relevante Protokoll bezogen. "Ich als der vize Sprecher, der das Dokument vom NONNEN-Bruchteil erhalten hat, wollen Sie Dauer lesen, wo es registriert wird: während der Bruchteiltätigkeit die Frage des Misstrauens zum Kopf des Bruchteils wurden Nikolay Martynenko und Wahl des Abgeordneten anderer Leute nie auf dem Treffen des Bruchteils besprochen".

Jedoch vor dem Abend hat die Situation absolut andere Umdrehung bekommen. Im Büro des Parlaments eingeschrieben 38 Unterschriften für den Verzicht von Martynenko von einer Position des Vorsitzenden GUT des Bruchteils - NANOSEKUNDE hat der Abgeordnete der Leute Oleg Gumenyuk berichtet. Mit seinen Wörtern ist es ziemlich genug davon für die Adoption der positiven Entscheidung über die Eliminierung des Führers. Als das Material auferlegt wurde, ist es bekannt geworden, dass, um Entscheidung über die Verwaltungsänderung GUT zu treffen - NANOSEKUNDEN Abgeordneten "materielle Anreize" anbieten, mehrere Millionen Dollar erreichend.

Als das Personalepos in GUT dem Bruchteil - wird zum Ende mit der NANOSEKUNDE kommen, es wird klar von der nächsten Woche. Während ihr Führer formell es Nikolay Martynenko gibt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik