Kommentare zu einer Situation um GP "Deltapiloten", Abgeordnete vom BYuT заврались machend?

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1039 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(625)         

Im Oktober von einem der am meisten besprochenen Themen in der Stadt von Nikolaev ist die Situation, die um GP "Deltapilot" entstanden ist.

Wir werden dass am 7. Oktober Abgeordnete Roman Zabzalyuk, Alexander Dubovoy (Blockbruchteil von Yulia Tymoshenko) und Vladimir Vecherko (Bruchteil der Partei von Gebieten) eingeschrieben im Parlament der Entwurf der Entschlossenheit auf der Entwicklung der Kommission auf der Untersuchung von Handlungen von Beamten "Das Delta - der Pilot" daran erinnern.

Am 19. Oktober ukrainische Nachrichtenagentur News veröffentlicht die Anmerkung des Abgeordneten der Verkhovna Rada Andrey Kozhemyakins (Blockbruchteil von Yulia Tymoshenko), dass es eine Rezension des Entwurfs der Entschlossenheit des Parlaments der Entwicklung des vorläufigen Untersuchungsausschusses auf der Untersuchung von Handlungen von Beamten des Staatsbetriebs "Das Delta — der Pilot" am Aufbau durch das Unternehmen eines Tief-Wasserschiffkurses "Donau-Schwarzes-Meer" voraussagt.

"Keine Kommission auf der Arbeitsuntersuchung "Das Delta - der Pilot" wird geschaffen. Es war die eilige und unvernünftige Initiative von bestimmten Abgeordneten... Die Entschlossenheit wird zurückgezogen", - hat der Abgeordnete bemerkt.

Kozhemyakin hat hinzugefügt, dass die Sache auf dem Treffen des Bruchteils von BYuT betrachtet wurde und sich Abgeordnete dafür entschieden haben, diese Initiative nicht zu unterstützen.

Gemäß dem Abgeordneten wurde die Entwicklung der Kommission geplant, um nur auf definiertes Geschäft - Interessen Einfluss zu nehmen.

Am 20. Oktober Abgeordneter von Leuten Roman Zabzalyuk Ich habe Information widerlegt, erweitert von einigen Massenmedien, über eine Rezension der Entschlossenheit der Bildung des Vorläufigen Untersuchungsausschusses bezüglich der Kontrolle der Tätigkeit Des Deltas — das Versuchsunternehmen.

Es wurde von Roman Zabzalyuk auf einer Anweisung im Parlament erklärt. "Wir weisen es kategorisch zurück. Ich habe gerade mit Andrey Kozhemyakin, offen gesagt dem Sprechen gesprochen, er war überrascht, dass von seinem Namen jemand Kommentare zur Sache macht", - hat der Abgeordnete erzählt.

Weil es im Material veröffentlicht heute auf einer Seite genehmigt wirdFromm - юа, Die Anmerkung von Andrey Kozhemyakin wurde vom Journalisten im Telefon ein Blitzkrieg - Interview erhalten. In der Bestätigung davon, der Verweisung auf das Audio - wird die Datei, auf der es Telefongespräch der Korrespondent mit dem Abgeordneten der Leute der Ukraine von BYuT A. Kozhemyakin angeblich gebunden wird, gegeben.

Warum angeblich, weil es keine ursprüngliche Bestätigung davon gibt, die Stimme in den Akten gehört Und. Zu Kozhemyakin.

Anerkennend, dass dieses Thema ich sehr in Nikolaev weit veröffentlicht wurde, betrachten wir als notwendig, um die Chance unseren Lesern zu geben, zur erschienenen Audioaufnahme zu hören.

Wahrscheinlich, Byutovtsam A. Kozhemyakinu und R. Zabzalyuk, um das Ende dieser Frage zu machen, ist es notwendig, Gelenk eine Presse - Konferenz auszuführen und die Ereignisse zu erklären?

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik