Die Garantien von Bürgermeisterin Nikolaeva Chaika — Rauschgifte und Gazenverbänder von pharmazeutischen Borden werden

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1131 }}Kommentare:{{ comments || 8 }}    Rating:(697)         

Worüber misst, ist die Stadtmacht im Zusammenhang mit dem Nähern Epidemie dabei zu nehmen, der Bürgermeister von Nikolaev Vladimir Chaika hat erzählt.

- Wir sind uns gerade mit dem Bildungsministerium in Verbindung gesetzt, und sie haben für den Augenblick die Ordnung nicht gesehen und können nichts erzählen. Urlaub wird verlängert, und ob HOCHSCHULBILDUNGSEINRICHTUNGEN seit dem Montag geschlossen werden, kann ich nichts Ihnen noch erzählen. - der Bürgermeister hat berichtet.

- Morgen schnell wird das Stadtmanagement, das lösen wird, sammeln, wie man Panik in der Stadt nicht ausbreitet und gesetzgebend alle Entschlossenheiten auszuführen. Wenn wir alle Nachtklubs, Café, Filmtheater schließen müssen, werden wir es machen. Bezüglich des Impfkaufs, ist teurer als menschliches Leben, ist nichts da, und wir werden Fonds für den Impfkauf finden. Auch heute habe ich diese Frage mit unserem Management der Gesundheitsfürsorge besprochen, sie ist es bewusst, dass von Borden von Drogerien alle Rauschgifte verschwinden. Deshalb und darin werden Fälle ergriffene Maßnahmen sein. Rauschgifte und Gazenverbänder werden wieder auf Schaltern von Drogerien sein. Alle unsere Handlungen werden sein wird sich nicht nur auf der Stadt und dem Gebiet ausstrecken.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik