"Neftegaz" hat das schmerzhafte Umstrukturieren

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 659 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(395)         

Die nationale gemeinsame Aktiengesellschaft "der Neftegaz von Ukrnaina" hat am 5. November das komplizierte Umstrukturieren der Auslandsschuld durch einen formellen Austausch von Eurobonds und Verpflichtungen für bilaterale Darlehen für das gleichförmige Investitionswerkzeug beendet.

Ich habe eine Presse darüber - Firmendienst gemeldet.

Die neuen Obligationen haben unter Garantien des Kabinetts mit der Erstattung 2014 herausgekommen, Gutscheinrate, auf der 9,5 % am 5. November macht, wurde Abrechnungssystemen gegeben.

NAK bemerkt, dass dieses Umstrukturieren eine wichtige Bühne der weiteren Entwicklung der Gesellschaft ist.

Wie es, am 19. Oktober Eigentümer berichtet wurde, haben mehr als 93 % von Eurobonds von "Neftegaz" Bedingungen ihres Umstrukturierens genehmigt.

Der Zahltag auf neuen Obligationen wurde zum 29. Oktober geplant.

"Neftegaz" hat Halter der Eurobonds angedeutet, für die Summe von 500 Millionen Dollar sie seit 5 Jahren bis Oktober 2014 umzustrukturieren.

Die Gesellschaft hat Eigentümer von Eurobonds gebeten bereit zu sein, 100 % ihrer Wertpapiere für neue Obligationen, auch mit der Bezeichnung in Dollars, mit dem Gutschein in 9,5 % und Vorteil einer Verstärkung eine souveräne Garantie der Ukraine auszutauschen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik