A. Sadykov: "Nachdem Wahlleute einander im Gesicht"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 5759 }}Kommentare:{{ comments || 9 }}    Rating:(3477)         

Letzte Woche bezweifelt der gegenwärtige Präsident der Ukraine, der ganz kürzlich das erklärt hat, den Sieg im Kampf für, ernannte Präsidentenpostköpfe des Kampagnehauptquartiers in Gebieten nicht.

Das Kampagnehauptquartier des Kandidaten für den Präsidenten der Ukraine Victor Yushchenko im Gebiet von Nikolaev hat den ex-Gouverneur von Nikolayevshchina angeführt, der heutzutage in Beratern des Kopfs des Präsidentenbüros Vera Ulyanchenko erscheint.

Interessanterweise, und welche Mannschaft zusammen mit Alexander Sadykov wird über eine Aufhebung einer Schätzung des gegenwärtigen Präsidenten der Ukraine unter Einwohnern des Gebiets von Nikolaev arbeiten? Das und viele andere Fragen haben wir uns dafür entschieden, persönlich kürzlich gemachten Kopf eines Kampagnehauptquartiers von Victor Yushchenko im Gebiet von Nikolaev, zum Kopf des Nikolaevs Regionalorganisation "Unsere Ukraine" Alexander Sadykov zu fragen.

Alexander Valeryevich sofort wollen wir Erfolg zu Ihnen und Ihrer Mannschaft während der Vorwahlrasse wünschen. Und die erste Frage - wir erinnern uns, dass 2007 Sie persönlich auf Ansiedlungen des Gebiets gegangen sind und mit Leuten kommuniziert haben. Wie Sie planen, dieses Mal Wahlkampf im Gebiet von Nikolaev zu bauen?

Weil, wer Wahlkampf bauen wird, ein kleines Geheimnis ist! Das einzige Ding, das ich, - Wahlkampf auf parlamentarischen Wahlen und Präsidentenkampagne erzählen kann, ist zwei verschiedene Dinge. Wenn dort ich die politische Kraft vertreten habe, in der war, in diesem Fall auf Wahlen gibt es einen Kandidaten für den Präsidenten - Victor Andreevich Yushchenko. Besonders geht es als der unabhängige Kandidat. Ja, das, oder dass Partei ihn unterstützen kann, aber ich betone, dass er als der unabhängige Kandidat deshalb die Haupttätigkeit geht, muss nicht tun waschen sich, als Chef des Kampagnehauptquartiers und der Präsidentenkandidat.

Der Personal muss das fähige Ausführen der Kampagne, fähige Ausführen von Wahlen, Bewahrung und Kontrolle von Ergebnissen zur Verfügung stellen.

Ob Sie Angst haben, welche Fälschungen sind möglich? Wie Sie in Betracht ziehen, ob es Versuche geben wird, das Zählen von Stimmen zu beeinflussen? Was es notwendig ist zu tun, um es zu verhindern?

Ich denke, dass es Versuche … geben wird, sind Raten zu groß deshalb versucht, Ergebnisse zu betreffen, wird von den verschiedenen Parteien gemacht. Ich denke, dass während dieser Wahlen Zivilbewusstsein arbeiten muss. An uns sollte sich 2004 nicht wiederholen.

Die Kampagnehauptquartiere müssen unter sich darüber mehr - weniger anständig zustimmen, um sich zu betragen. Ich nenne immer alle nach einem - wir müssen uns erinnern, dass nachdem Wahlleben nicht anhalten wird, werden Leute einander im Gesicht schauen und in den normalen menschlichen Beziehungen bleiben müssen.

Alle erinnern sich an 2004, als wir sehr lange dieses Räuspern erlitten haben, das gestellt wurde.

Sie werden sich an einem Verhandlungstisch mit Köpfen des Kampagnehauptquartiers von Rivalen setzen?

Ja, sicher!

Sie haben gesagt, dass die Hauptrolle während der gegenwärtigen Gesellschaft vom Kandidaten gespielt wird. D. h. wir können hoffen, was V. Yushchenko, schließlich - dass, Nikolaev besuchen wird?

Ich zu Ihnen werde kleines Geheimnis offenbaren. Da ich jetzt im Sekretariat des Präsidenten arbeite, habe ich Information an, wie sich die Besuche von Victor Andreevich Yushchenko darin oder diesem Gebiet vorbereiten. Und so kann ich mich erinnern, wie mich dreimal Beamte von Nikolaev genannt hat und gesprochen hat: "Und zu uns in fünf Tagen dort kommt Victor Yushchenko". Und in dieser Zeit vor mir liegt die Liste des Präsidenten, in dem dieser Punkt im Allgemeinen nicht da ist.

In den meisten Fällen war es Wunsch der Kommunalverwaltung, es waren Ansagen, dass es einen bestimmten Besuch geben wird, aber es in Plänen das Sekretariat war der Präsident nicht.

Die einzige Zeit, als sich Besuch, - das vor mehreren Wochen vorbereitet hat. Hier dann musste die Ankunft des Präsidenten zum Gebiet von Nikolaev stattfinden, - die Sitzung auf dem großen Programm, das mit dem Unternehmen von Nibulon verbunden ist, musste gehalten werden. Aber es ist nicht vorgekommen, weil an diesem Tag die Verabredung von Victor Yushchenko mit Vertretern des Internationalen Währungsfonds getroffen wurde.

In meinem Aufenthalt durch den Gouverneur war V. Yushchenko im Gebiet von Nikolaev viermal, und ich habe diesen V. Yushchenko um die Stadt Nikolaev aburteilt hat das nicht bewegt es gab keine Kompliziertheit an anderen Bürgern. Sie verstehen, dass die Bewegung des Präsidenten ein bestimmtes Protokoll annimmt.An uns dann wurden Vereinbarungen mit dem Sekretariat des Präsidenten, dass sich der Präsident durch den Hubschrauber bewegen wird, getroffen.

Und wo sich der Nikolaev Regionalkampagnehauptquartier des Kandidaten für Präsidenten Victor Yushchenko niederlassen wird?

Einige Optionen werden betrachtet, und nächste Woche wird die Endentscheidung bereits getroffen. Während sich der technische Personal im Hotel Ingul - im öffentlichen Empfangabgeordneten des regionalen Rats A niederlässt. Sadykov.

Die Frage auf dem Befehl, mit dem Sie arbeiten werden. Alexander Valeryevich, mit dem Sie für V. Yushchenko agitieren werden? Nennen Sie mindestens einige Nachnamen.

Tumannik, Kornatsky ist Nachnamen jener Leute, mit denen wir gearbeitet haben und dann.

Und wie Herr Romanchuk? Ob Sie jetzt die Beziehungen damit aufrechterhalten?

Natürlich bleibt Nikolay Pavlovich das Parteimitglied die Nationale Vereinigung unsere Ukraine und führt das Schiff Regionalorganisation an.

Und wie kann so sein, schließlich führt er die Regionalorganisation der Vorderseite von Änderungen an?

Und was solche Vorderseite von Änderungen? Es ist öffentliche Organisation. Und wer verbietet Romanchuk, auch die Regionalorganisation des Roten Kreuzes anzuführen? Niemand verbietet …, Sobald die Vorderseite von Änderungen in die politische Partei reorganisiert wird, und es am wahrscheinlichsten bald sein wird, dann sollte Nikolay Pavlovich eine Wahl machen, wo es sein wird.

Kongress wurde zum 8. November der "unserer Ukraine" geplant, aber im Zusammenhang mit einer Situation mit der Epidemie wurde verschoben. Wenn es dazu haben wird, wird stattfinden?

Ja, Sie haben Recht, Kongress wurde verschoben. Vorher wird Begriff - am 27. November bestimmt.

Wegen der zukünftigen Präsidentenwahl haben Grippenepidemien heute den speziellen Status gegeben. Alle politischen Kräfte wollen darauf angekündigt werden. Ich mag Behauptungen praktisch alle Führer, die sprechen: "Ich will über dieses Problem, aber ohne PR und Politik sprechen". Und danach auf der ganzen Fernseh-Kanalshow weil überträgt jemand Masken, jemand liefert medizinische Vorbereitungen … All das muss getan werden, aber es ist notwendig, im Voraus zu tun und die Leute zu erschrecken, weil es heute erschreckt hat, ist es eine von Technologien. Es ist Versuch, Leute von jenen Problemen abzulenken, die heute in der Gesellschaft bestehen. Mein tiefer Glaube ist ein Weg eines Manipulationsbewusstseins von Bürgern.

Im Oktober "Nawal hat der Experte" Meinungsumfrage ausgeführt. Die Schätzung von V. Yushchenko und seine Wahrnehmung nikolayevets katastrophal niedrig.Sie können voraussagen, wie vieles Prozent von Stimmen sich V. Yushchenko im Gebiet in der ersten Runde versammeln wird?

Vorhersagengeschäft nicht dankbar deshalb werde ich Vorhersagen nicht tun.

So, dann was, nach Ihrer Meinung, den Gründen der so niedrigen Unterstützung durch nikolayevets des gegenwärtigen Präsidenten?

Es sind einige Gründe. Ich würde nicht sagen, dass Yushchenko eine große Unterstützung 2004 hatte - war es am Niveau von 26 %. Jetzt sind diese Hinweise noch bedeutsam niedriger.

Einer der Gründe ist dass Tätigkeit des Präsidenten, besonders am lokalen Niveau, der Schätzung auf der Tätigkeit von örtlichen Behörden. Ich schätze sehr niedrig Tätigkeit der gegenwärtigen Macht in Nikolayevshchina. Dieser politische Austausch, der mit Blok von Litvin ausgeführt wurde, wenn hier zurückgegebener A. Garkusha … ich denke, dass es der Fehler war.

Ich ziehe in Betracht, was nicht eine kleine Rolle in der niedrigen Schätzung von V. Yushchenko im Territorium der Bereichsspiele von Nikolaev dass, dass Leiter, der allgemein nicht zurückgegeben zu werden brauchte, zurückgekehrt ist.

Ob statt Ihrer in einer niedrigen Schätzung des Präsidenten ein Verdienst, natürlich so genannt, unsere lokale Ukraine siehe?

Sie wissen, die Schuld, muss einschließlich, und auf sich genommen werden. Wahrscheinlich ist es "Verdienst" und unsere lokale Ukraine. Es wird alles miteinander verbunden. Die Einschaltquoten von V. Yushchenko sind ein diskutierbares Ding. Ich denke, dass viele Dinge, die von Yushchenko auf einem Posten des Präsidenten getan wurden, von Leuten nicht geschätzt werden, weil nicht beendet wurden. Das Finale von Projekten, über die der Präsident gesprochen hat, scheint in 10 Jahren. Und das Ergebnis ist für Leute notwendig. Ich denke, dass an Leuten der Eindruck darin bleibt, dass nichts vorgekommen ist. Es einerseits.

Andererseits verstehen Leute nicht absolut, und die Soziologie es beweist dass Mächte des bedeutsam geänderten Präsidenten. Nach allen Mächten des Präsidenten Yushchenko und Macht des Präsidenten Kuchma sind es zwei absolut verschiedene Dinge.

V. Yushchenko erklärt, dass das im Sieg auf Wahlen überzeugt ist. Sie kommunizieren mit den Unterstützern von Victor Andreevich, sie teilen dieses Vertrauen?

Sie wissen, ich kommuniziere mit Leuten nicht nur in Kiew, sondern auch in Lviv, sowohl in Donetsk, als auch in Kharkov, und in Odessa … kommuniziere ich nicht nur mit Unterstützern... Und das überraschendeste das, wenn Sie nicht mit V kommunizieren.Die Unterstützer von Yushchenko, und mit feurigen Gegnern, sie sprechen darüber, als ob man macht, so dass Victor Andreevich ein Präsident geblieben ist. Jetzt klingt es von Lippen von vielen sehr ernsten Menschen, die nicht die letzte Rolle in der Staatswirtschaft, Politik …

spielen

Das ist Sie wollen erzählen, was wird bewässert, zwingt alle können abstimmen und machen, so dass V. Yushchenko ein Präsident für den zweiten Begriff blieb?

Die Antwort auf diese Frage, die im zweiten Teil des Interviews Alexander Sadykov gelesen ist. Außer der Antwort auf diese Frage werden Sie im Stande sein, über eine Position des Politikers auf den Hauptproblemfragen zu erfahren, die im Gebiet von Nikolaev bestehen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik