In Rovenshchina der Abgeordnete des Stadtrats

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 904 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(542)         

Gestern, am 11. November, in einem Wohnsitz hat tot die Stellvertreterin Ostrozhskaya von Stadtrat, der Einwohner Ostroga, 47 - der Sommergeschäftseigentümer Taras Begu gefunden. Der Tod des Mannes ist durch das Hängen durchgekommen.

Darüber hat in der OSO Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Rovno berichtet.

Recherchierende Handlungen werden vom Personal der Stadtabteilung dessen ausgeführt. Gefängnis. Am Überblick über einen Körper der Toten von Zeichen des gewaltsamen Todes wurde es nicht offenbart.

Eine von Selbstmordversionen - Probleme des Finanzcharakters, obwohl, gemäß in der OSO Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Rovno, andere Versionen, und während man schließlich über etwas früh fordert, auch betrachtet werden. Recherchierende Handlungen gehen weiter.

Taras Bega war der Vorsitzende des Aufsichtsrats von JSC Ostrozhsky hlebozavod, hat darin gelebt. Gefängnis, Parteimitglied die grüne Ukraine.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik