Yanukovych hat versprochen, die ukrainische Flotte und die Werke von Nikolaev zu heben, aber hat nur wenn und als

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 745 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(447)         

Heute während der Kommunikation mit Journalisten in Sevastopol Victor Yanukovych hat über die Vision der Zukunft der ukrainischen Seestreitkräfte und über Gelegenheiten sie zur Modernisierung erzählt. Ganz optimistisch, aber wieder gewaltig:

- Ich denke, dass die Schiffe der ukrainischen Seestreitkräfte, die in der Nähe von der russischen Flotte basieren, mindestens nicht schlechter sein sollten. Wir haben kein Recht, eine Fahne unseres Staates zu entehren. Und, nach meiner Meinung, haben wir in diesem Plan zu mit Russen auf - gut als Nachbarn, um uns zu bewerben - in wem die Flotte besser sein wird.

Potenzial voyenno - ein Industriekomplex unseres Staates ist wirklich riesig. Die Unternehmen des militärischen Innenindustriekomplexes von 95 % der Produktion exportieren heute. Aber Gelegenheiten müssen am Prozess der Modernisierung der ukrainischen Armee, einschließlich unseres Voyenno - Seestreitkräfte beteiligt werden.

Wir haben feine Schiffswerften in Nikolaev. Wir haben sie glücklich noch heute nicht verloren. Es ist notwendig, Arbeit Schiffsbaumeistern zu geben, und wir werden Flotte heben. Und, natürlich, so werden wir Werke heben, - meldet eine Presse - Dienst der Partei von Gebieten.

Wir werden daran erinnern, dass früherer Victor Yanukovych erklärt hat, dass es notwendig ist, die ukrainische Flotte auf Kosten des Gewinns auf dem Aufenthalt im Territorium der Ukraine der russischen Flotte zu modernisieren. Aber die ukrainische Flotte in der Mehrheit auf - ehemalig vertritt einfach Schwimmziele. Jetzt, wahrscheinlich, für den Parteiführer von Gebieten ist die Frage nicht notwendig, ob es die russische Flotte im ukrainischen Territorium nach 2017 geben wird, wenn der Konsens über seinen Aufenthalt hier enden wird, ist Zeit eine Frage der Konkurrenz der Schiffe, die zu einem Ausschuss einen Ausschuss ertragen.

Heute der Hauptwert in Sevastopol an der ganzen Flotte und die Landinfrastruktur. Sowohl Ukrainer als auch die russische Flotte konnten die größten Kunden für die Industrie von Nikolaev werden.

Aber während sowohl das russische als auch ukrainische Geld immer mehr für politische Strategen für eine Aufhebung einer Schätzung des "notwendigen" Kandidaten ausgegeben wird.Und schließlich auf ihnen würde es möglich sein, Paar "Korvetten" an den Schiffsbauwerken von Nikolaev, Tausende zu bestellen, so für 500 Euro außerdem und auf der Schuld auf einem Gehalt zum bankrotten Werk von 61 Communards ist …

geblieben
-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik