Yu. Tymoshenko hat nikolayevets genötigt, die Abgeordneten der Leute zu zwingen, zu arbeiten!

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 809 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(485)         

"Während Wahlvertreter aller politischen Kräfte ist zu Ihnen gekommen und hat gebeten, zu Wahlurnen zu kommen und die Stimme für sie zu geben. Jetzt ist Zeit, dass Sie von ihnen gefordert haben, dass Ihnen versprochen hat, gekommen. Sie müssen die Abgeordneten der Leute zwingen zu arbeiten", - wurden solche Wörter vom Premierminister der Ukraine Yulia Timoshenko während der Kommunikation mit den Grundbesitzern von Nikolaev erzählt.

Kommunikation hat in einer Dialogform stattgefunden. Yu. Tymoshenko hat nikolayevets genötigt, "" diejenigen zu steuern, für die sie "zu Wahlurnen" - zu Knöpfen in der Verkhovna Rada gestimmt haben, die auf Arbeitsplätzen ist.

"Lassen Sie sie tun das das hat versprochen", - hat der Premierminister erklärt.

Sie hat bemerkt, dass die Regierung alles das in ihren Kräften tut. "Bruchteil von BYuT drückt auf alle Knöpfe, so dass bereits Saftflüsse, aber alle von Ihnen sehen seit Arbeitsstunden des Parlaments des sechsten Zusammenrufens nur ungefähr 20 Rechnungen", akzeptiert werden, - hat sich Yulia Vladimirovna beklagt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik