In Nikolayevshchina Yu. Tymoshenko hat exklusiven Anschlag des molokozakupshchik

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1109 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(665)         

Niedrige Kaufpreise von Milch sind Ergebnis der Einordnung der Unternehmen, die dieses Produkt - den Premierminister - der Minister der Ukraine bekommen, die Yulia Timoshenko denkt. Es hat diese Position während einer Dienstreise im Gebiet von Nikolaev erklingen lassen.

"Sicher sind es exklusive Maßnahmen von denjenigen, die heute an Bauernmilch aufkauft. Und infolgedessen ist Vieh, der Milch gibt, jetzt für Bauern besser, um Fleisch zu ignorieren und über Milch zu vergessen. So sollte nicht sein", - hat der Premierminister erklärt.

Gemäß Yulia Vladimirovna kann nur das Antimonopolkomitee der Ukraine dieses Problem beheben. Aber zurzeit für seine fruchtbare Arbeit zu hoffen, weil nicht zu haben, wird der legitime Kopf des Komitees nicht ernannt.

Sie hat versprochen, dass nächste Woche am Dienstag der neue Vorsitzende des Antimonopolkomitees genehmigt wird.

Wir werden daran erinnern, dass am 18. Juni die Ordnung des Kabinetts des stellvertretenden Vorsitzenden des Antimonopolkomitees der Ukraine A. Melnichenko ernannt hat. Und vorgestern hat der Präsident der Ukraine V. Yushchenko die Verordnung diese Ernennung annulliert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik