Arseniy Yatsenyuk hat geholfen, mit Nikolaev eine neue Familie

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 5844 }}Kommentare:{{ comments || 27 }}    Rating:(3571)         

Die Politik trennt sich nicht nur, sondern auch vereinigt Leute, und vereinigt … Ehebande. Viele erinnern sich "maydanovsky an Hochzeiten", als "pomaranchevy" Jungverheirate auf Maidan durch Hände gegangen sind und nicht gezögert haben, sich vor Kameras zu küssen. Zu ihnen eingeordnete Hochzeiten und hat "bitter" geschrien. Etwas Ähnliches ist heute und in Nikolaev, jedoch, vorgekommenHochzeit es gab nur einen. Ein, aber was!

Victor und Yulia haben fast vier Jahre entsprochen. So hat es sich entwickelt, hat das zusammen begonnen, für den Kandidaten für den Präsidenten von Arseniy Yatsenyuk zu agitieren. Gestanden in einem Zelt, das auf der Überfahrt der Lenin Avenue und Komsomolskaya Street ist. Jetzt sie Mann und Frau.

"Als begonnen hat, zusammen fast die ganze Zeit auszuführen, hat verstanden, dass wir für einander geschaffen werden und wir mehr getrennt, angefangen nicht sein können, sogar an das Kind zu denken. Deshalb entschieden, um sich zu verheiraten", haben glückliche Jungverheirate erzählt.

Heute sind Victor und Yulya bereit gewesen, in einen Platz der Arbeit anzukommen und am schön geschmückten Propagandazelt fotografiert zu werden. Das Management eines Personals und des Kollegen hat Jungverheiraten gratuliert und hat Geschenke übergeben, die glückliche gemeinsame Zukunft gewünscht.

Ausgabe "Verbrechen. Ist NICHT GEGENWÄRTIGE" Wünsche dem Pferdepfleger und der Braut des Glücks, einer guten Gesundheit und Wohlstands!

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik