Yushchenko will Verhandlungen auf der Stärkung von Garantien der Sicherheit in die Ukraine

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 656 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(393)         

Der Präsident der Ukraine Victor YUSHCHENKO schlägt Führer von fünf Kernstaaten vor, Verhandlungen auf der Bestätigung und Stärkung von Garantien der Sicherheit der Ukraine zu halten, die durch den Budapester Vermerk zur Verfügung gestellt ist.

Darüber wird es in der Behauptung des Präsidenten gesprochen, welcher Text dem UNIAN seine Presse - Dienst übertragen wird.

V. Yushchenko erinnert daran, dass 15-I heute Jahrestag des Unterzeichnens des Budapester Vermerks durchgeführt werden, der Garantien der Staatssicherheit in die Ukraine von den USA, der Russischen Föderation und Großbritannien zur Verfügung gestellt hat. Das weitere China und Frankreich haben sich seinen Bestimmungen bei der Form von getrennten Behauptungen angeschlossen.

Gemäß dem Präsidenten ist die Einzigartigkeit dieses Dokumentes, dass die darin registrierten Garantien in die Ukraine betreffs des Staates zur Verfügung gestellt wurden, der freiwillig das Kernarsenal abgelehnt hat. Der Budapester Vermerk wurde am Vorabend der Annahme von der Verkhovna Rada aus Ukraine der historischen Entscheidung über den Erwerb durch die Ukraine der Mitgliedschaft im Kernatomwaffensperrvertrag im Status des Staates ohne Atomwaffen und auch des Zugangs als die Länder - Nachfolger der UdSSR zum Vertrag auf der Verminderung und Beschränkung von strategischen beleidigenden Armen unterzeichnet (Zum Vertrag auf dem ANFANG), welche Handlung genau heute abläuft.

V. Yushchenko hat daran erinnert, dass im Territorium der Ukraine für diese Zeit 1950 Einheiten der strategischen Kernwaffe und 2883 Einheiten der taktischen Kernmunition entwickelt wurden. Es war in der Welt dritt ist Rakete - das Kernpotenzial, das auf der Macht mehr war, als Arsenale Großbritanniens, Frankreichs und der zusammen genommenen Volksrepublik China.

So hat das Staatsoberhaupt bemerkt, dass seit den letzten 15 Jahren die Ukraine nicht nur ein Beispiel des Staates ist, der freiwillig die Kernwaffe abgelehnt hat, Staatssicherheit der internationalen Gemeinschaft anvertraut, nimmt es aktiven praktischen Teil im Geschäft der Stärkung der strategischen Stabilität.

"Die heutige Welt ändert sich schnell, und wir werden dazu gezwungen anzuerkennen, dass seit dem Beschluss des Budapester Vermerks es sicherer nicht geworden ist.Leider haben nicht alle Staaten einen Gebrauch von Waffen abgelehnt, für die Außenpolitik und Außenwirtschaftsinteressen zu sichern, wir beobachten gefährliche Tendenzen im Bereich der Nichtweitergabe von Atomwaffen von Waffen der Massenzerstörung, - die Tatsache hat die Zunahme in der Zahl der Kernländer" stattgefunden, - V. Yushchenko hat bemerkt.

Gemäß ihm bleibt die Abteilung Europas durch den Blockgrundsatz. Zur gleichen Zeit bleibt die Ukraine der größte europäische Staat, der nicht die Partei jeder voyenno - die politischen Unionen ist. Wenn wir zwischen zwei Verteidigungsverbindungen - NATO und die Organisation des Vertrags für die gesammelte Sicherheit sind, fühlen uns wir alle als das Land, dem der "Grenzland"-Teil mehr zugeteilt wird.

"Trotz dieser Verhältnisse bleibt die Ukraine ergeben den Grundsätzen der friedlichen Koexistenz. Sich bemühend, ein integraler Bestandteil des europäischen Raums der Sicherheit, wir genau bestimmt durch den strategischen Vorrang ein Kurs der euroatlantischen Integration zu werden", - hat das Staatsoberhaupt betont.

Nach seiner Meinung fordert die Komplikation der Architektur der Sicherheit in der Welt und in Europa von der Ukraine der Durchführung von wirksamen Schritten zum Zweck, davon stark zu werden, internationale Garantien der Sicherheit zu bedienen. Es gibt eine Frage des Bedürfnisses nach der Entwicklung in der Entwicklung von Bestimmungen des Budapester neuen Vermerks ist - das gesetzliche Werkzeug international, das die Antwort auf moderne Anrufe der Staatssicherheit der Ukraine geben konnte.

"Wir begreifen, dass es möglich ist, es nur zusammen mit jenen Staaten zu erreichen, die sich erboten haben, in die Ukraine flügge Staatssicherheit als eine grundlegende Bedingung der weiteren Entwicklung unseres unabhängigen Staats vor 15 Jahren zu versichern.

Durch diese Argumente geführt, habe ich an Führer der Staaten der Kernfünf - Großbritannien, China, die Russische Föderation, die Vereinigten Staaten von Amerika und Frankreich mit dem Angebot gerichtet, Verhandlungen mit dem Zweck der Bestätigung und Stärkung von Betriebsgarantien der Sicherheit der Ukraine zu halten. Wir hoffen, dass dieser schöne Ehrgeiz des Staates, der sich auf dem eigenen Beispiel zur Weltwirklichkeit des Zu-Stande-Bringens der globalen Kernabrüstung erwiesen hat, gehört und unterstützt wird", - hat der Präsident berichtet.

Wenn Sie heute eine historische Rolle bemerkt, die durch den Budapester Vermerk gespielt wurde, um Welt- und Regionalstabilität zu sichern, haben Sie vor, an unser Recht zu erinnern, auf dem wirksamen gesammelten Weg in die Ukraine aus den Ländern - Bürgen zu zählen, der im relevanten vielseitigen Dokument wieder registriert werden muss.

Wir denken, dass solcher Schritt nicht nur einem Faktor einer Äquilibrierung der Umgebung der Sicherheit auf unseren Grenzen dienen wird, sondern auch erlauben wird, Ansätze von verteilenden Linien auf dem europäischen Kontinent zu liquidieren, wird das zuverlässige Instrument der Entwicklung der Ukraine als friedliches, stabiles, reiches und freies Land im Zentrum Europas", - hat der Präsident summiert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschpolitik